Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 08. September 2017

OZ-Spieletipp: Würfelspiel Las Vegas

Beim Würfelspiel Las Vegas werden auf ein Blatt Papier die Zahlen von zwei bis zwölf eingetragen. Auf der linken Seiten sind die geraden und auf der rechten Seite die ungeraden zu finden. Die Sieben steht über dem T-Kreuz. Es werden noch drei Zähleinheiten und mindestens drei Spieler benötigt. Dann kann es losgehen.

 

Nachdem ein Buchhalter bestimmt worden ist, beginnt die erste Spielrunde. Die Spieler legen beliebig viele Zähleinheiten auf eine oder mehrere Zahlen. Der Buchhalter – und nur er – würfelt mit zwei Augenwürfeln und stellt die Summe fest. Ist sie auf der linken Seite, also bei den geraden Zahlen zu finden, kassiert er sämtliche Einsätze einschließlich der Sieben ein. Die Einsätze der rechten Seite, also der ungeraden Zahlen, muss er verdoppeln. Genau umgekehrt wird verfahren, wenn die Summe auf der rechten Seite zu finden ist.

 

Fällt bei einem Wurf die Summe Sieben, muss der Buchhalter die Einsätze auf diesem Feld verdreifachen. Dafür kassiert er alle anderen Einsätze auf der rechten und linken Seite ein. Nach einer vor Spielbeginn vereinbarten Anzahl an Runden wechselt die Aufgabe des Buchhalters an den nächsten Mitspieler.

 

Sieger ist immer derjenige Akteur, der die meisten Zähleinheiten während des Spiels gesammelt hat.

 

- Quelle/Foto: OZ (HB)

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: