Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 11. Februar 2019

Ein Tanzvergnügen der besonderen Art - Das Dschungelbuch

Hilden - Mit uriger Spannung, dem Rhythmus des Dschungels und viel Humor lädt die Deutsche Tanzkompanie Neustrelitz zur Inszenierung des Dschungelbuchs in der Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1, ein. Das besondere Tanzvergnügen ist eine Veranstaltung des Kulturamtes Hilden aus der Reihe Familientheater. Am Montag, 18. Februar um 16 Uhr können Jung und Alt mitfiebern, wie es Mowgli im Dschungel ergeht.


Mowgli wurde durch einen Angriff Schir Khan von seinen Eltern getrennt. Das Wolfsrudel nimmt sich seiner an und zieht ihn zusammen mit seinen eigenen Jungen auf. Mowgli lernt im Dschungel zu überleben und findet im Bären Balu und dem schwarzen Panther Baghira Freunde, die ihn beschützen.


Einfach haben es die beiden Pflegeväter mit ihrem Schützling jedoch nicht. Einerseits ist Mowgli ein allen Wesen freundlich gesinnter Junge und andererseits trachtet nicht nur der Tiger Schir Khan dem Menschenjungen nach dem Leben. Balu und Baghira haben alle Pfoten voll zu tun, um immer neue Gefahren von Mowgli abzuwenden und ihm gleichzeitig die schönen Seiten des Lebens nahezulegen.


Frei nach dem Welterfolg von Rudyard Kipling erweckte Choreograph Lars Scheibner die spannende Vorlage mit den Tänzern der Deutschen Tanzkompanie zu neuem Leben. Dabei dürfen die Schlange Kaa und die Affenbande natürlich nicht fehlen.


Weitere Informationen gibt es unter www.deutsche-tanzkompanie.de
Eintrittskarten zum Preis von 8,50 Euro für Erwachsene und 5,50 Euro für Kinder zuzüglich Vorverkaufsgebühr sind im DERPART Reisebüro Dahmen, Mittelstraße 73 oder online über www.neanderticket.de zu bekommen und eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse erhältlich. Die Eintrittskarten sind im VRR Bereich-Süd als Fahrkarten gültig.

 

Die Stadthalle ist barrierefrei zugänglich.

 

- Quelle: Stadt Hilden

- Foto: Oliver Hohfeld


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: