Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 12. Dezember 2019

OZ-Empfehlung: Fariña – Cocaine Coast - Preisgekrönte Filmographie des bekanntesten Drogenbosses Spaniens

Nicht nur Kolumbien auch Spanien hat seine schillernden Drogenbosse. Allen voran Sito Miñanco aus der Region Galicien. Die wahre Lebensgeschichte des spanischen Fischers der zum mächtigen Drogenbaron wurde, erschien als preisgekrönte Serienfassung am 5. Dezember auf DVD & Blu-ray.
 

Story:

Galicien in den 80er Jahren: Das Leben an der spanischen Atlantik-Küste ist rau. Durch die schlechten wirtschaftlichen Bedingungen haben viele Fischer ihre Arbeit verloren. Nicht Wenige versuchen, sich mit krummen Geschäften über Wasser zu halten. Dem jungen Fischer Sito Miñanco (Javier Rey) genügt der Zigaretten-Schmuggel nicht. Mit Ehrgeiz, Gerissenheit und Kokain aus Südamerika kann er sich vom kleinen Schmuggler bis an die Spitze der spanischen Drogen-Mafia hocharbeiten. Doch der Polizist Darío Castro (Tristán Ulloa) und der Richter Baltasar Garzón (Miquel Fernández) wollen ihn um jeden Preis fassen. „Miñanco ist ein Typ wie aus einem Märchen, einem Film – wie er zu dem wurde, was er ist, wie geschickt er sich in dem Umfeld bewegt hat. Ein sehr charismatischer Kerl. Als gegen ihn 2001 ermittelt wurde, dachte er mal wieder, er hätte alles unter Kontrolle gehabt. Aber er ist immer wieder gestürzt.“

 

Hintergrund:

Die spanische Thriller-Serie beruht auf dem gleichnamigen Sachbuch des Journalisten Nacho Carretero. Die im spanischen Original zehnteilige Serie (Bambu Producciones) spielt im Galicien der 80er Jahre und überspannt einen Zeitraum von zehn Jahren. In der deutschen Fassung sind es 14 Episoden.

Das vielschichtige Drogen-Drama über den Aufstieg und Fall des charismatischen galizischen Narco hat in diesem Jahr drei Feroz Awards gewonnen, u.a. in der Kategorie „Beste Serie“ und „Bester Hauptdarsteller“. Die Feroz Awards gelten als spanisches Pendant zu den Golden Globes.

 

Trailer zu "Fariña – Cocaine Coast"

 

- Quelle: Themroc PR & Promotion GbR

- Foto: © 2018 ATRESMEDIA. All Rights Reserved / Fotos © Bambu Producciones


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: