Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Sonntag, 08. März 2020

Anno-Gymnasiasten bekämpfen die Plastikflut Go Fish!

von links nach rechts: Erdkundelehrer Achim Werner, Koordinator des eTwinning-Projekts "Go Fish!", Felix Reinhardt und Schulleiter Sebastian Kaas

Siegburg - Plastikteppiche treiben auf den Weltmeeren. Mikroplastik landet über die Nahrungskette auf unseren Tellern. Die Schülervertretung des Anno-Gymnasiums entschloss sich, das Problem nicht nur lokal, sondern international anzupacken. So wurde das eTwinnig-Projekt "Go Fish!", in dem sich fünf Schulen aus Portugal, Griechenland, Kroatien und Deutschland zusammengefunden haben, ins Leben gerufen. "Wir können und müssen als Anno-Gymnasium ein Zeichen setzen. Aber um tatsächlich erfolgreich zu sein, brauchen wir eine europäische und internationale Vernetzung und Zusammenarbeit", betont Schülersprecher Felix Reinhardt. Und das auch ganz praktisch: Mehr als 250 Schüler beteiligen sich an verschiedenen Aktivitäten, unter anderem einer Uferreinigung an Sieg und Rhein. Im Rahmen des europäischen Netzwerkes kommunizieren die Schüler der beteiligten Lehranstalten direkt miteinander und trainieren hierdurch ganz nebenbei nicht nur ihre Sprachkenntnisse, sondern auch ihre Medien- und interkulturelle Kompetenz. Die Projektarbeiten werden im Rahmen der Europawoche Anfang Mai unter anderem auf der Schulhomepage und im Anno-Gymnasium ausgestellt.


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: