Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 13. März 2020

Bitte nur dringende Behördengänge erledigen - Jugendzentrum ab sofort geschlossen

Hückeswagen - Die Stadtverwaltung Hückeswagen bittet darum, ab sofort nur noch dringende Behördengänge persönlich zu erledigen. Um der Verbreitung des Corona-Virus vorzubeugen, sollten Besuche im Rathaus, im Bürgerbüro oder anderen Dienststellen auf das notwendigste Maß beschränkt werden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit der Verwaltung aufzunehmen.

Telefon Zentrale: 029192 / 88-0
E-Mail: info(at)hueckeswagen.de


Auf der Webseite der Schloss-Stadt Hückeswagen können auch direkt die E-Mail-Adressen oder Telefonnummern der zuständigen Sachbearbeiter abgerufen werden.

Bürgermeister Persian: „Natürlich bleibt die Schloss-Stadt Hückeswagen wie gewohnt für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet.  Wir bitten aber darum, dass nicht so dringende Angelegenheiten derzeit zurückgestellt werden. Vieles kann heutzutage per E-Mail oder Telefon erledigt werden. Hier sollten wir bei der derzeitigen Situation die Möglichkeiten nutzen.“

Auch gibt es bereits viele Dienstleistungen, die virtuell zur Verfügung stehen und bei denen eine Antragstellung vom heimischen Computer aus erfolgen kann. Eine Übersicht findet man unter www.hueckeswagen.de/egov/


Jugendzentrum ab sofort geschlossen

Auch das städtische Jugendzentrum wird ab sofort geschlossen, auch der offene Treff am Samstag 14.03. wird abgesagt. Mit dieser Maßnahme soll ebenfalls der weiteren Verbreitung des Virus vorgebeugt werden. Bürgermeister Persian: „Auch hier bitte ich um Verständnis für diese Maßnahme. Zwar ist das Risiko durch das Virus für junge Menschen grundsätzlich  nicht so hoch, sie können jedoch leicht zur Verbreitung der Erkrankung beitragen, gerade da bei Ihnen die Symptome oft nicht so stark sind und deswegen z.T. nicht bemerkt werden. Deswegen wird der Betrieb des Jugendzentrums im Brunsbachtal ab sofort bis auf weiteres eingestellt.“

 

- Quelle: Schloss-Stadt Hückeswagen

- Foto: http://www.freeimages.com/photo/info-icon-4-1444443 / Svilen Milev


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: