Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Samstag, 14. März 2020

Seniorenzentrum Siegburg schränkt Besuche in beiden Häusern ein - Zum Schutz der Bewohner vor Corona-Infektion

Siegburg - Wichtige Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus: Zum Schutz der Bewohner hat die Geschäftsleitung der Seniorenzentrum Siegburg GmbH für die beiden stationären Pflegeeinrichtungen in der Friedrich-Ebert-Straße 16 und Heinrichstraße 10 folgende Besuchseinschränkungen beschlossen, die ab sofort umgesetzt werden:

1. Besuche sind ab sofort auf das Notwendigste zu beschränken; je Bewohner und je Bewohner/in im Regelfall eine Person pro Tag für maximal 1 Stunde.

2. Besuche können nur noch auf dem Zimmer stattfinden, nicht mehr in Gemeinschaftsräumen.

3. Es findet eine Besucherregistrierung statt, damit gegebenenfalls Kontaktpersonen zum Nachweis von Infektionsketten ermittelt werden können.

4. Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet entsprechend der jeweils aktuellen Fassung durch das Robert-Koch-Institut (RKI) aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus einem dieser Gebiete die Pflegeeinrichtungen nicht betreten.

5. Kontaktpersonen der Kategorie 1 und 2 der Festlegung des RKI dürfen ebenfalls die Pflegeeinrichtungen nicht betreten.

6. In besonderen Einzelfällen kann die Geschäftsleitung Ausnahmen von diesen Regelungen treffen.

 

- Quelle: Stadt Siegburg

- Foto: http://www.freeimages.com/photo/nana-1546961


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: