Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Rezept der Woche: Vanillekipferl



26.11.2014

 

Vannilekipferl-Rezepte sind der Klassiker an Weihnachten. Dieses Rezept ist einfach und zergeht einem direkt im Mund.

 

Hinweis: Wenn man die Nüsse durch Mandeln ersetzt werden die Kipferl heller. Allerdings schmecken sie dann auch trockener. Die saftigsten Vanillekipferl bekommt man aber mit Wallnüssen.

 

Ein Ei ist bei Vanillerkipferl tatsächlich nicht von Nöten. Ohne das Ei werden die Kipferl besonders mürb und zergehen direkt auf der Zunge.

 

Zutaten
- 280 Gramm Mehl
- 200 Gramm Butter
- 100 Gramm geriebene Walnüsse
- 80 Gramm Staubzucker
- 1 Päckchen Vanillezucker
- Staubzucker (zum Bestreuen)
- Vanillezucker (zum Bestreuen)

 

Art der Zubereitung

 

Schritt 1

Als erstes alle Zutaten vermengen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig mit Klarsichtfolie einwickeln und zwei Stunden ruhen lassen.

 

Schritt 2

Den Backofen auf 170° vorheizen (Heißluft)

 

Schritt 3

Den Teig in einige gleich große Teile abtrennen und diese zu Rollen von ca. 1,5 cm Durchmesser zerteilen. Aus diesen kleinen Teilen werden jetzt nochmal geteilt und in kleine Kipferl geformt.

 

Schritt 4

Die Kipferl nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und alles für 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

 

Schritt 5

Wer will kann zum Schluss noch den Vanillezucker und den Staubzucker vermengen und die noch warmen Kipferl damit bestreuen.

 

 

 

 

- Quelle/Foto: HeimGourmet, oda823

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionCan't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element