Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Tuesday, 09. February 2021

Minustemperaturen: Baumaßnahmen müssen ruhen

Bonn - Die derzeit eisigen Temperaturen haben Auswirkungen auf Tief- und Straßenbaumaßnahmen der Stadt Bonn. Witterungsbedingt müssen fast alle Baustellen zunächst eine Woche ruhen.

„Bei derart niedrigen Temperaturen können beispielsweise Erdbau-, Verdichtungs-, Leitungsverlege-, Bewehrungs-, Betonier- oder Schweißarbeiten nicht ausgeführt werden“, erläutert Peter Esch, Leiter des Tiefbauamtes. Betroffen sind beispielsweise die Sanierung der Viktoriabrücke im Bonner Zentrum, der Neubau des Ersatzweges für die gesperrte Schultheißstraße in Beuel oder der noch notwendige Zaunbau im Bereich der Fußgängerbrücke am Hauptbahnhof. Bis auf die Langemarckstraße, die Ubierstraße, die Endenicher Allee und die Reuterstraße pausieren ab sofort auch alle Kanalbaustellen. Alle Maßnahmen verlängern sich entsprechend.

Die Baustellen im Hochbau laufen – bis auf kleinere Einschränkungen – weiter.

- Quelle: Bundesstadt Bonn


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element