Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Friday, 03. September 2021

Laufen für den Wald – Jetzt Mitmachen! GVG Rhein-Erft sucht laufbegeisterte Klimaschützer

Rhein-Erft-Kreis/Hürth - Bereits im April hatte die GVG Rhein-Erft  die Leser ihres Magazins GVGregional und ihre Laufteam-Mitglieder zur Teilnahme an der Aktion „Laufen für den Wald“ aufgerufen.

Ziel der Aktion war es, bis zum 15. September mit genügend  laufbegeisterten Klimaschützern 5.000 km zu „erlaufen“. Gemeinsam mit der Initiative „Lass Bäume in den Himmel wachsen“ sollten 1.111 Setzlinge im Rhein-Erft-Kreis gepflanzt werden, um so einen Beitrag zum Schutz und zur Renaturierung von Waldflächen zu leisten.

Die Zielmarke wurde bereits Mitte Juni erreicht: 5.230 km waren bis dahin bereits zusammen gekommen. Grund genug für Petra Schnütgen, Marketing-Leiterin der GVG Rhein-Erft die Aktion weiter zu führen: „Ganz GVG-like hören wir jetzt nicht auf, sondern gehen in die nächste Runde und pflanzen zusätzlich zu den 1.111 Setzlingen noch weitere Bäume wie z.B. Speierlinge oder Elsbeeren. Sie dienen als wichtige Nahrungsquelle für Vögel, Bienen und Insekten.“

Endspurt bis zum 15. September
Nun ruft die GVG zum Endspurt auf – schaffen die laufbegeisterten Klimaschützer die Marke von 10.000 Kilometern? Die Aktion läuft noch bis zum 15. September. Jeder kann mitmachen egal ob Läufer, Walker oder Wanderer. Alle Infos unter www.gvg.de/laufaktion.

Die GVG hat übrigens seit vielen Jahren ein eigenes Laufteam. Jeder kann mitmachen – unverbindlich und kostenlos inklusive besonderer Team-Vorteile von der Freistart-Verlosung über die Gratis-Verpflegung bis hin zum Kleiderbeutel-Service

- Quelle/Bild: GVG Rhein-Erft GmbH


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element