Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Friday, 27. October 2023

„FIT in Deutsch“ – Jugendliche aus vielen Ländern verbesserten in den Ferien ihre Deutschkenntnisse

Beim Ferienintensivtraining lernten die Jugendlichen in Bergisch Gladbach spielerisch Deutsch

Rheinisch-Bergischer Kreis - Fast 40 Jugendliche aus Afghanistan, Albanien, Angola, dem Iran, Syrien, der Ukraine und Usbekistan nahmen in den Herbstferien an dem Ferienintensivtraining „FIT in Deutsch“ des Kommunalen Integrationszentrums des Rheinisch-Bergischen Kreises teil. An der Johannes-Löh-Gesamtschule in Burscheid und am Berufskolleg Kaufmännische Schulen in Bergisch Gladbach übten die Schülerinnen und Schüler Deutsch in Wort und Schrift, um sich in ihrer neuen Heimat besser verständigen und somit Fuß fassen zu können. Dabei sorgten die Lernbegleiterinnen und der Lernbegleiter für Abwechslung und unternahmen mit den Schülerinnen und Schülern verschiedene Ausflüge. „Die Inhalte des Trainings sind ganz nah am Alltag, sodass die Jugendlichen das Gelernte gleich einsetzen konnten und Erfolgserlebnisse sammelten“, sagte Lernbegleiterin Karin Zimmerhackl, die den Kurs am Berufskolleg durchführte. Das Angebot des Kommunalen Integrationszentrums richtete sich an Jugendliche, die erst seit Kurzem in Deutschland leben und die Sprache gerade erlernen, und an junge Menschen, die zwar schon länger hier leben, aber noch ein wenig Hilfe benötigen.

An der Burscheider Johannes-Löh-Gesamtschule arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I täglich sieben Stunden daran, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Die Jugendlichen übten Deutsch zu sprechen und brachten die Worte dann zu Papier. Dabei beschäftigten sie sich beispielsweise mit Zutaten für ein Gericht, die sie im nächsten Schritt einkauften. In der Schulküche backten die Teilnehmenden dann gemeinsam Pizza. Ebenso erstellten die Schülerinnen und Schüler Plakate mit Fakten zu deutschen Städten und beim Ausflug zum Bauernhof übten sie die Namen der verschiedenen Tiere. Ein besonderes Highlight war der Besuch von Schloss Burg, wo sie in die Welt der Ritter eintauchten.

Auf großes Interesse stieß das Angebot ebenfalls am Berufskolleg Kaufmännische Schulen in Bergisch Gladbach bei den Jugendlichen aus drei internationalen Förderklassen. Auch hier machten sich die Schülerinnen und Schüler fit in Deutsch. Sie arbeiteten mit unterschiedlichen Übungen daran, ihren Wortschatz und das Ausdrucksvermögen zu verbessern. Außerdem lernten sie die richtige Schreibweise verschiedener Wörter. Im Mittelpunkt der intensiven Woche stand hier das Thema „Mensch und Ernährung“. Die Einsteigerinnen und Einsteiger in die deutsche Sprache lernten dabei beispielsweise Körperteile, Sinne und Gefühle sowie unterschiedliche Obstsorten in der neuen Sprache kennen. Neben dem schulischen Programm gab es zudem weitere kreative Aktivitäten. In Kooperation mit dem Kreissportbund wurde zudem ein Sportangebot durchgeführt und auch dabei übten die Schülerinnen und Schüler fleißig Deutsch. Das Ferienintensivtraining kam beim Berufskolleg so gut an, dass dieses noch einen weiteren Kurs für zehn Jugendliche initiierte. Hier standen Schülerinnen und Schüler im Fokus, die schon gut sprechen, aber noch ein wenig Hilfe beim Schreiben brauchten.

Die Angebote werden aus Mitteln des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Einen weiteren Kurs zur Deutschförderung – diesmal für den Grundschulbereich – führte die Kindergemeinschaft Sülztal an der OGS Steinenbrück im gleichnamigen Overather Stadtteil mit Unterstützung von Lernbegleitenden des Kommunalen Integrationszentrums durch.


- Quelle: Rheinisch-Bergischer Kreis

- Bild: Jessica Putek


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element