Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 08. September 2011

Carmen Rohrbach – Island hautnah - An der Grenze der bewohnten Welt

Carmen Rohrbach

Brühl - Unter dem Motto „Sagenhaftes Island“ präsentiert sich das kleine Land als Ehrengast auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Am Sonntag, 18. September, um 18:00 Uhr erzählt Carmen Rohrbach in der Galerie am Schloss, Schloßstraße 25 in Brühl, von Ihren eigenen wunderbaren Erlebnissen auf der aufregendsten Nordmeerinsel Europas.

Ein halbes Jahr lang durchstreifte die beliebte Reiseautorin die Insel, wo sie im Tal des Markarfljót unter der gewaltigen Eruptionswolke des berühmtberüchtigten Vulkans Eyjafjallajökull zeltet. Sie begleitet den jährlichen Schafabtrieb nahe einer Farm im Nordwesten Islands und erkundet auf eigene Faust die Hauptstadt Reykjavik. Ihre Erfahrungen und Eindrücke veröffentlicht Carmen Rohrbach in Ihrem neuen Buch Auf der Insel der Gletscher und Geysire – Meine Zeit in Island, das am 8. September 2011 beim Malik Verlag erscheint. Bei uns in Brühl liest Sie nicht nur aus ihrem neuen Buch, sondern zeigt in einer Multimedia-Show Fotos von ihrer Reise an die „Grenze der bewohnten Welt“.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf im brühl-info, Uhlstraße.1, 50321 Brühl, Tel. 02232 79-345, zum Preis von 7 € / 4 € (erm.) Mögliche Restkarten gibt es an der Abendkasse für 8 € / 4€ (erm.). Weitere Informationen zu dem Programm entnehmen Sie bitte auch den ausliegenden Programmheften im Rathaus und dem brühl-info.

Das aktuelle Programmheft steht auch auf www.bruehl.de zum download bereit.

- Quelle/Foto: Stadt Brühl


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: