Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 13. April 2011

Startschuss für Sass am Markt

Langenfeld - Das Namensschild ist schon zu sehen, nur noch wenige Stunden bis zur ersten Eröffnung im sass.am.markt. Am 14. April eröffnen Intersport Middendorf und Tom Tailor am alten Karstadt- bzw. Hertie-Standort. Keine Woche später folgen die nächsten Marken, H&M, Depot und Brigitte Bijou – dann gibt es ab 5. Mai bei Swiss Break Schweizer Köstlichkeiten und wem das noch nicht reicht, der muss bis zur dm-Eröffnung warten. Wer zum letzten Mal vor einem Jahr in der Langenfelder Innenstadt war, wird wohl zwei Mal hinsehen. Wo früher noch Karstadt bzw. Hertie ihre Waren gegenüber vom Marktplatz anboten, gibt es jetzt viele kleinere Geschäfte von renommierten internationalen Marken.

 

Die Eigentümerfamilie Sass, die in den USA lebt, hat nach der Insolvenz von Hertie die Zügel in die Hand genommen und Geld in das alte Gebäude gesteckt. Viel wurde abgerissen oder umgebaut bis nun endlich in dieser Woche der neue Komplex sass.am.markt mit sieben unterschiedlichen Geschäften eröffnen wird. Mit 6.200 m² Verkaufsfläche und Platz für 216 PKWs direkt in der Innenstadt ist ein neues Highlight in der Langenfelder Fußgängerzone entstanden, so dass Einkaufsfahrten in die Nachbarstädte hinfällig werden. Und für die 216 Sass-Parkplätze gilt: die erste Stunden parken ist kostenfrei!

- Quelle/Foto: Stadt Langenfeld


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: