Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Wednesday, 24. November 2021

Zum Auftakt erklärt Ralph Caspers in einer Sachgeschichte die XXL-Maus-Illumination

Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs „50 Jahre Maus“ gab es am Samstagabend (2.10.2021) in der Kölner Innenstadt eine riesige Überraschung: Das WDR-Archivhaus verwandelte sich in eine XXL-Leinwand. Auf der mehr als 2000 Quadratmeter großen Fläche wanderten Maus, Elefant und Ente, durch einen optischen Effekt begannen sich die 231 Fenster des Gebäudes zu bewegen und wurden so Teil der Maus-Welt.

Köln - In der Adventszeit sorgt „Die Sendung mit der Maus“ für viel Licht: Vier Wochen lang stehen Kerzen, Lampen, LEDs und Laser im Mittelpunkt der Lach- und Sachgeschichten. Zum Auftakt verrät Ralph Caspers am 1. Advent (Sonntag, 28. November 2021) in einer Sachgeschichte, wie Animationen mit Maus, Ente und Elefant auf das 12 Stockwerke hohe WDR-Archivhaus mitten in der Kölner Innenstadt projiziert wurden.

Zum Abschluss des Maus-Jubiläumsjahres gab es dort Anfang Oktober ganz großes Maus-Kino: Auf der mehr als 2.000 Quadratmeter großen Fassade liefen einen ganzen Abend lang Maus-Spots, die genau auf das Haus passten.

„Die Sendung mit der Maus“ am 1. Adventssonntag
(28. November, Das Erste, 9.25 Uhr; KiKA: 11.30 Uhr und in der ARD Mediathek)
Ralph Caspers beantwortet die Frage: Wie kommt die Maus für eine XXL-Illumination aufs Haus ? Charlie und Lola machen im Dunkeln das Licht an, Laura Kampf findet heraus, wie das Smarthaus hilft, Feuer zu löschen und Hein Blöd lüftet das Geheimnis des Kühlschranklichtes.

„Die Sendung mit der Maus“ am 2. Adventssonntag
(5. Dezember, Das Erste, 8.25 Uhr; KiKA: 11.30 Uhr und in der ARD Mediathek) Christoph Biemann will wissen, warum LED-Lämpchen so wenig Strom verbrauchen, und André Gatzke malt den blauen Elefanten aus Licht.

„Die Sendung mit der Maus“ am 3. Adventssonntag
(12. Dezember, Das Erste: 8.25 Uhr; KiKA: 11.30 Uhr und in der ARD Mediathek)
Wie stark ein Laser ist, das schaut sich Clarissa Corrêa Da Silva in einer Fabrik ganz genau an: Mit diesem besonderen Licht lässt sich sogar eine Maus in einen Streichholzkopf zeichnen.

„Die Sendung mit der Maus“ am 4. Adventssonntag
(19. Dezember, Das Erste: 9.30 Uhr; KiKA: 11.30 Uhr und in der ARD Mediathek)
Armin Maiwald findet heraus, wie eine Kerze herunterbrennt und wohin das Wachs verschwindet. Wie die Kerzen hoch oben an den Kronleuchtern im Saal angezündet werden, das zeigt Ralph Caspers auf Burg Hohenzollern.

- Quelle: WDR

- Bild: © WDR/Bernd Michael Maurer


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element