Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Tuesday, 25. October 2022

Monheims Partnerstädte sind spannend - Aktuelles Beispiel: Eine Reise nach Tirat Carmel

In Israel gab es viel zu bestaunen.

Monheim - Reisen in Monheims Partnerstädte sind ein Erlebnis. Doch meist finden sie „nur“ im Rahmen von Schüleraustauschen statt. Umso besser, dass jetzt die Stadtverwaltung mit Dr. Hagen Bastian jemanden gewinnen konnte, der vermehrt auch Reisegruppen für Erwachsene organisiert. Und der ehemalige Schulleiter des Otto-Hahn-Gymnasiums hat sichtlich Spaß an seiner neuen Aufgabe. Aktuelles Beispiel: Eine Tour nach Israel, wo die Partnerstadt Tirat Carmel liegt. Der Reisebericht macht neugierig. Weitere Fahrten sind geplant.

„Gespannt und voller Vorfreude kamen wir in Tel Aviv an. Ahnte man doch bereits durch die zwei informativen Vortreffen, was für eine Fülle an Eindrücken, Bildern und unvergesslichen schönen Impressionen warteten“, schildert Dr. Bastian unter anderem.

Arie Tal, Bürgermeister der israelischen Partnerstadt Tirat Carmel, begrüßte die 37-köpfige Monheimer Reisegruppe beim Abendessen am Mittelmeerstrand: „Wir freuen uns sehr, dass die Stadt Monheim am Rhein mehr Reisen in die Partnerstädte organisieren möchte. Dies stärkt unser Band der Verbundenheit und Freundschaft", sagte er.

Die Monheimer Reisegruppe war begeistert: „Israel ist ein wunderschönes und vielseitiges Land", so zum Beispiel Elmar Bormacher, der schon zum zweiten Mal mit ins „Heilige Land" gereist war. Die Gruppe war vor allem auch von der Gastfreundschaft der Menschen fasziniert.

Dr. Bastian, der die Fahrten gemeinsam mit seiner Frau Berni Bastian-Krumbholz leitet, freut sich über die große Nachfrage: „In diesem Oktober sind wir mit zwei Gruppen und insgesamt 70 Teilnehmenden in Israel. Auch die Osterfahrt 2023 ist bereits seit Monaten ausgebucht. Für die Herbstfahrt 2023 gibt es nur zwei bis drei freie Plätze. Die Anmeldungen für Ostern 2024 sind bereits eröffnet."

Wer Interesse an einer Reise nach Israel oder auch an Monheims türkischer Partnerstadt Ata?ehir in Istanbul hat, kann sich an Dr. Bastian per E-Mail hbastian@monheim.de wenden. Weitere grundsätzliche Informationen über Monheims Städtepartnerschaften gibt es auf der Homepage unter www.monheim.de/stadtleben-aktuelles/staedtepartnerschaften.

 

- Quelle: Stadt Monheim am Rhein

- Bild: privat


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element