Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Wednesday, 07. December 2022

‚Musik us Kölle‘ - Weihnachtsaufführung vom Tanzstudio Sabine Odenthal im Bürgerhaus Hürth

‚Musik us Kölle‘ lautet das diesjährige Motto des Tanzstudio Sabine Odenthal.

Rhein-Erft-Kreis/Hürth (to) - Die diesjährige Weihnachtsaufführung  vom Tanzstudio Sabine Odenthal mit dem Titel ‚Musik us Kölle‘ findet am Samstag, 10.12. um 19.30 h. sowie am Sonntag, 11.12.2022 um 17h. im Bürgerhaus in Hürth statt.

„Es ist erneut eine super Idee gewesen, dieses Mal nur mit kölscher Musik und damit auch mit Kölner Künstlern zu arbeiten“, sagt Tanzpädagogin Sabine Odenthal begeistert. Anfangs sei es doch eher schwierig gewesen, die Jugendlichen von dem Motto zu überzeugen, da kölsche Musik ganz schnell mit Karneval in Verbindung gebracht wird. Das wollten die Mädchen natürlich nicht haben, die ins Tanzstudio von Sabine Odenthal nach Hürth Kendenich gehen. Die erfahrene Tanzpädagogin konnte jedoch alle relativ schnell davon überzeugen, sich der besonderen Herausforderung zu stellen, schließlich gibt es in Köln unendlich viele gute Musiker, die ein großartiges Repertoire an Stücken geschaffen haben. Es gibt gesellschaftskritische Stücke wie beispielsweise das Lied ‚Sodom und Gomorra‘, von der Band Deko, gesungen Peter Brings. Das Lied ‚Schattenwald‘ ebenfalls von der Gruppe Deko, wurde als Stepp verarbeitet. Die meisten Stücke bestechen durch Humor, was gerade bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen die wichtigste Grundlage für Odenthal ist. Auf die Choreografie zum Titel ‚Waschsalon‘ von BAP gibt es reichlich viel zu lachen, verspricht Odenthal. Auf die Idee zum Titel der diesjährigen Veranstaltung ist sie übrigens durch ihrem Lebensgefährten ‘Schruuv‘ alias Uwe Fuchs gekommen, der bereits in einigen Kölner Bands Schlagzeug gespielt hat.

Jedes Jahr aufs Neue überrascht Odenthal mit ihrem Weihnachtsprogramm ihr Publikum.

In der Vergangenheit gab es schon Aufführungen mit Märchen, Showtanz, Wasserwelten, Gespenstern und vielem mehr. Dieses Jahr bildet die Musik aus Köln oder besser ‚Musik us Kölle‘ die Grundlage für alle Choreografien.

Tickets sind im Tanzstudio Sabine Odenthal zu bekommen. Selbstverständlich können Eintrittskarten auch noch kurzfristig an der Abendkasse im Bürgerhaus erworben werden. Preise 18,-/ 15,- Abendkasse 20,-/ 16,-

- Quelle/Bild: Tanzstudio Sabine Odenthal


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element