Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Friday, 15. September 2023

21 neue Auszubildende bei der Stadt Pulheim - Bürgermeister Keppeler heißt Nachwuchskräfte willkommen

Pulheim - Die Stadt Pulheim ist mit 21 neuen Kolleginnen und Kollegen in das neue Ausbildungsjahr gestartet: Die Nachwuchskräfte haben in den vergangenen Wochen ihre Ausbildung oder ihr duales Studium bei der Stadtverwaltung begonnen. Bürgermeister Frank Keppeler hieß die Neuen herzlich willkommen und informierte sich über ihre ersten Eindrücke und Erfahrungen im „Team Stadt Pulheim“.

„Die Verwaltung steht im Wettbewerb um die besten Nachwuchskräfte. Deshalb investieren wir in Ausbildung und legen somit die Basis für die Zukunft“, sagte Bürgermeister Frank Keppeler.

Als Arbeitgeberin bietet die Stadt Pulheim jungen Menschen ein breites Spektrum beruflicher Perspektiven und Einsatzgebiete: Sie haben die Möglichkeit, eine klassische Beamtenlaufbahn einzuschlagen, einen sozialen oder auch technischen Beruf anzustreben oder auch ein Studium zu absolvieren. Insgesamt werden sieben Berufe abgedeckt – von Notfallsanitäterinnen und Notallsanitätern, Brandmeisteranwärterinnen und -anwärter, über Verwaltungsfachangestellte sowie Erzieherinnen und Erziehern, bis hin zu Stadtinspektoranwärterinnen und -anwärtern sowie Sekretäranwärterinnen und -anwärtern. Und auch die Einsatzorte sind so unterschiedlich wie die Berufsfelder – ob im Büro, in der Feuerwache, im Bäderbetrieb oder in der Kindertagesstätte.

Derzeit absolvieren insgesamt 53 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung bei der Stadt Pulheim. Umfassende Informationen über die Berufsausbildung und Karrieremöglichkeiten bei der Stadt Pulheim sind online abrufbar unter www.pulheim-karriere.de.


- Quelle/Bild: Stadt Pulheim


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element