Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

FHM Tec Rheinland
E-Card FHM Tec Rheinland

Aktuelles


Mittwoch, 14. Juni 2017
Kostenloses Schnupperstudium an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Die meisten Abiprüfungen sind geschafft – jetzt geht es für viele Abiturienten an die Bewerbungen für einen geeigneten Studienplatz. Das kostenlose Schnupperstudium der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am Standort Pulheim, dient Schülern und Abiturienten als Orientierungshilfe bei der Studienwahl. Vom 19. bis 24. Juni 2017 haben Schüler sowie Abiturienten die Möglichkeit, sich in einem umfassenden Vorlesungsprogramm am FHM Campus Pulheim über die Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft und New Engineering zu informieren und das Hochschulleben an der FHM kennenzulernen.

Probieren vor dem Studieren: Bei der Schnupperwoche der FHM Tec Rheinland können interessierte Schülerinnen und Schüler innerhalb einer Woche das Studienangebot am Standort Pulheim bei Köln kennenlernen.
Weiter lesen



Dienstag, 13. Juni 2017
Tag der offenen Tür - Die FHM öffnete ihre Pforten

Pulheim - Nach dem Abi ist vor dem Studium – am Tag der offenen Tür gewährte die FHM Pulheim mit Infoveranstaltungen und Schnuppervorlesungen Einblicke in den Campusalltag.

Am vergangenen Samstag, 10. Juni 2017, folgten angehende Schulabgänger, Eltern, studienbegeisterte Berufstätige & Co. der Einladung zum Tag der offenen Tür an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) nach Pulheim. Ebenfalls waren die Türen für alle Interessierten des Pre-Studies-Program "PSP-Integra" geöffnet, um sich umfassend über das frisch gestartete Programm für Geflüchtete informieren zu können.

Neben zwei Infoveranstaltungen, vollgepackt mit reichlichen Informationen rund um die Fachhochschule selbst und dem Studienangebot, hatten die Besucher die Möglichkeit, einen ganz normalen Campusalltag live mit zu erleben. Die Schnuppervorlesungen der Studiengänge Architektur- & Immobilienmanagement, Wirtschaftsingenieur und Fashion Management ließen einen ersten Blick in die Inhalte der verschiedenen Studiengänge zu und Professoren sowie Studierende standen für persönliche Beratungsgespräche während der gesamten Zeit zur Verfügung. Auch der neue Studiengang Digital Business Management traf bei den Abiturienten auf großes Interesse.
Weiter lesen



Donnerstag, 08. Juni 2017
Campusluft schnuppern an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Pulheim

Pulheim - Die meisten Abi-Prüfungen sind überstanden und das (Fach-) Abitur so gut wie in der Tasche: viele Schüler in NRW begeben sich derzeit auf die Suche nach einem geeigneten Studienplatz. Einen ersten Einblick in das Campusleben und in verschiedene Studiengänge bietet die Fachhochschule des Mittelstands im Pulheimer Walzwerk am Tag der offenen Tür.

Am Samstag, dem 10. Juni 2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelorstudiengängen B.Eng. Wirtschaftsingenieur (mit den Schwerpunkten Maschinenbau, Energie & Umwelt oder Bauwesen), B.A. Architektur- und Immobilienmanagement, B.A. Fashion Management und B.A. Digital Business Management zu erhalten. Informieren können sich Interessierte ebenfalls über die berufsbegleitenden Studiengänge B.Sc. Wirtschaftsingenieur und B.A. Architektur- und Immobilienmanagement.
Weiter lesen



Dienstag, 06. Juni 2017
Tag der offenen Tür am 10. Juni an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Köln/Pulheim - Zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 10. Juni öffnet die Fachhochschule des Mittelstands an ihren Standorten in Köln und in Pulheim ihre Pforten. Von 10.00 bis 13.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl die Campusse genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelorstudiengängen der FHM zu erhalten.

In allgemeinen Infoveranstaltungen, Schnuppervorlesungen und persönlichen Beratungsgesprächen können sich Studieninteressierte über Studieninhalte, studentische Praxisprojekte, Karriereperspektiven, Zulassungsverfahren sowie über das Campusleben an der FHM informieren. Auch Berufstätige, die sich nebenberuflich weiterqualifizieren möchten, sind herzlich eingeladen!
Weiter lesen



Dienstag, 06. Juni 2017
Fachkräfte von Morgen - FHM immatrikuliert 17 angehende Wirtschaftsingenieure

Pulheim - Es ist an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) gute Tradition, den Auftakt ins Studium zusammen mit den neuen Studierenden und ihren Begleitpersonen feierlich zu begehen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden deshalb am Freitag (2. Juni) 17 neue Studienanfänger für den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang „Wirtschaftsingenieur“ am Standort Pulheim willkommen geheißen und ordentlich immatrikuliert. Nach einem kleinen Umtrunk richtete zunächst Rektorin Prof. Dr. Anne Dreier das Wort an die Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie im Besonderen natürlich an die Studenten. „Sie alle haben sich für ein Erfolgsmodell entschieden. Der Studiengang ist in Deutschland einzigartig, zudem eröffnen sich Ihnen nach dem Abschluss sehr gute Karrierechancen“, betonte Dreier. Ergänzend fügte die Rektorin an, dass die FHM eine sehr lebendige Hochschule mit einer familiären Atmosphäre sei, die vor allem durch kleine Studiengruppen und einen hohen Praxisbezug zu überzeugen wisse.
Weiter lesen



Montag, 15. Mai 2017
FHM im CHE-Hochschulranking mehrfach in deutschlandweiter Spitzengruppe

Bielefeld/Köln/Pulheim/Rostock - Bereits zum vierten Mal hat die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am CHE-Hochschulranking teilgenommen und erreichte, wie auch in den Vorjahren, sehr gute Ergebnisse. Das CHE Hochschulranking 2017/18 ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum, an dem mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen teilgenommen haben. Gerankt haben für die FHM Studierende aus den Bereichen Wirtschaft und Soziale Arbeit an den Standorten in Bielefeld, Pulheim und Rostock.

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) mit ihrem Stammsitz in Bielefeld erreicht mit dem Studiengang Betriebswirtschaft die deutschlandweite Spitzengruppe sowohl in den Kategorien „Abschluss in angemessener Zeit“ und „Kontakt zur Berufspraxis“.
Weiter lesen



Donnerstag, 06. April 2017
FHM Campus.Lunch: Fachvortrag beleuchtet die finanzielle Komponente der Digitaliserung

Pulheim - Die Arbeitswelt verändert sich derzeit rasant: Moderne Roboter und Algorithmen bestimmen zunehmend das Geschehen und verändern damit erheblich die Produktionsabläufe sowie Beschäftigungsfelder. Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Kein Tag vergeht ohne neue Meldung über das "digitale Morgen". In den Medien wird häufig diskutiert, ob Deutschland Spitzenreiter der Industrie 4.0 ist, oder die kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) hoffnungslos hinterherhinken. Erfolgsgeschichten sowie Mängelberichte von Unternehmen, die erste Schritte im Bereich Digitalisierung umgesetzt haben, gibt es gleichermaßen.

Ist das Thema Digitalisierung am Ende nur ein Trend oder doch vielmehr ein Erfolgsgarant für kleine und mittelständische Unternehmen? Auf die Suche nach passenden Antworten begab sich Gerd Scheuermann, Beratungsleiter mit den Schwerpunkten Strategieberatung, Interim-Management und Prozessarchitektur der EVOLOG Beratungsgesellschaft aus Köln, am Mittwoch (5. April) im Rahmen der Campus.Lunch-Veranstaltungsreihe der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Pulheim.
Weiter lesen



Mittwoch, 29. März 2017
Digitalisierung: Trend oder Erfolgsgarant für kleine und mittelständische Unternehmen?

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Pulheim lädt am 5. April 2017 erneut zum CAMPUS.LUNCH ein! Die Veranstaltungsreihe bietet einen Kurzvortrag in der Mittagspause an: FHM-Experten referieren dort zu Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Medien, Gesellschaft und Gesundheit.

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Kein Tag vergeht ohne auf eine neue Meldung über das „digitale Morgen“ zu stoßen. In den Medien wird häufig diskutiert, ob Deutschland Spitzenreiter der Industrie 4.0 ist, oder die kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) hoffnungslos hinterherhinken. Erfolgsgeschichten sowie Mängelberichte von Unternehmen, die erste Schritte im Bereich Digitalisierung umgesetzt haben, gibt es gleichermaßen.
Weiter lesen



Dienstag, 14. März 2017
Expert.Circle lieferte Einblicke hinter die Kulissen der Arbeitswelt 4.0

Pulheim - Die zunehmende Digitalisierung zeigt bereits heute Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Orts- und zeitunabhängiges Arbeiten wird zur Regel, die Grenzen zwischen Arbeits- und Freizeit sind fließend. Führungskräfte und Personalverantwortliche stehen vor der Aufgabe die Chancen, Trends und Ansatzpunkte der digitalen Transformation in ein modernes Personalmanagement hinein zu implementieren. Zusammengefasst werden alle diese Aspekte unter dem Begriff "Arbeitswelt 4.0". Doch was bedeutet dies genau?

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am Campus Pulheim versuchte etwas Licht ins Dunkel zu bringen und widmete sich diesem Thema ausführlich im Rahmen ihrer Expert.Circle-Veranstaltungsreihe. Die Arbeitswelt 4.0 sei für die Zukunft ein "sehr wichtiges, aber auch sehr komplexes Thema", erklärte Prof. Dr. Stephan Schmitz in seiner Begrüßungsrede. Anschließend übergab der wissenschaftliche Standortleiter das Wort an die Expertin des Abends, Prof. Dr. Ellena Werning. Diese war eigens aus Bielefeld nach Pulheim gereist, um den zahlreichen Interessierten einen umfassenden Blick hinter die Kulissen der Arbeitswelt 4.0 zu gewähren.
Weiter lesen



Montag, 20. Februar 2017
Tag der offenen Tür: FHM Tec Rheinland informierte umfassend über Studienangebot

Pulheim - Wirtschaft, Ingenieurwesen, Medien, Gesundheit oder doch was Soziales? Heutzutage gibt es eine weite Bandbreite an Bachelorstudiengängen, welche in viele verschiedene Richtungen gehen. Die Suche nach dem Traumstudium ist also kniffelig. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands am Standort Pulheim (FHM Tec Rheinland) versuchte zu helfen und öffnete deshalb am Samstag (18. Februar) wieder ihre Pforten zu einem weiteren Tag der offenen Tür. Von 10:00 bis 13:00 Uhr hatten Studieninteressierte und Eltern wieder die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den verschiedenen Bachelor- und Masterstudiengängen der FHM zu erhalten.

Nach der allgemeinen Einführung und der Vorstellung der einzelnen Studiengänge bekamen die interessierten Besucher sogleich die Möglichkeit, im Rahmen einiger kurzer Schnuppervorlesungen erste Praxiserfahrungen zu sammeln.
Weiter lesen



Freitag, 10. Februar 2017
Campusluft schnuppern am Tag der offenen Tür der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Pulheim - Die Halbjahreszeugnisse liegen vor, die Vorbereitungen fürs Abitur haben längst begonnen – warum nicht auch jetzt einen Studienplatz sichern? Einen ersten Einblick in das Campusleben und in verschiedene Studiengänge bietet die Fachhochschule des Mittelstands im Pulheimer Walzwerk am Tag der offenen Tür.

Am Samstag, dem 18. Februar 2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelorstudiengängen B.Eng. Wirtschaftsingenieur (mit den Schwerpunkten Maschinenbau, Energie & Umwelt oder Bauwesen), B.A. Architektur- und Immobilienmanagement, B.A. Fashion Management und B.A. Digital Business Management zu erhalten.
Weiter lesen



Freitag, 03. Februar 2017
Fachhochschule des Mittelstands unterstützt bei der Integration von Flüchtlingen ins Studium

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Pulheim und das FHM-Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (IWK) begrüßten am vergangenen Mittwoch gemeinsam mit einigen Ehrengästen sowie Engagierten aus der Flüchtlingsarbeit feierlich die neuen Kollegiatinnen und Kollegiaten des „Pre-Studies Program (PSP) Integra“. Knapp 150 studierwillige Geflüchtete hatten sich für die Kursteilnahme beworben, insgesamt 41 junge Bewerber wurden nun zum ersten Kursstart im Februar zugelassen.

Lange haben die Kollegiatinnen und Kollegiaten des neuen Pre-Studies Program (PSP) Integra auf ihre Immatrikulation hin gefiebert. Am 01.02.2017 war es dann soweit: im Rahmen einer Immatrikulationsfeier konnten sie ihre Zulassungsbescheinigung entgegennehmen.
Weiter lesen



Donnerstag, 05. Januar 2017
1. Pulheimer Schach Winteropen - Rauchende Köpfe in der FHM Pulheim

Pulheim - Vom 27. bis 30. Dezember 2016 fand nach vielen Jahren wieder ein mehrtägiges Schachturnier in Pulheim statt. Die Schachabteilung des Pulheimer Sport Clubs und die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) luden zu diesem Wettkampf ein. Das Turnier wurde vom Bürgermeister der Stadt Pulheim, Frank Keppeler und der Präsidentin des Pulheimer Sport Clubs, Ursula Schönewerk eröffnet.

Am Campus der FHM Pulheim, welcher sich im alten Walzwerk befindet, wurde in den vier Tagen zwischen Weihnachten und Silvester sieben Runden Schach gespielt. Da jede Runde bis zu fünf Stunden dauern konnte, war neben dem Können auch gute Kondition gefragt. Das Turnier begann am Dienstagabend mit einer positiven Überraschung: Es nahmen 74 Teilnehmer an dem neuen Turnier teil. Deshalb konnte auch der ausgeschriebene Preisfonds erhöht werden.
Weiter lesen



Donnerstag, 15. Dezember 2016
FHM Tec Rheinland begrüßt weitere 49 chinesische Kollegiaten am Standort Pulheim

Pulheim - Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am Standort Pulheim wird immer internationaler: Am Mittwoch (14. Dezember) wurden am Campus weitere 49 talentierte und hoch motivierte Studienanfänger aus China in das "Pre-Studies Program (PSP)" immatrikuliert.

Im Rahmen einer kleiner Feierstunde in den Räumlichkeiten der FHM im Walzwerk wurden die Neuankömmlinge von Prof. Dr. Stephan Schmitz, wissenschaftlicher Leiter des Studienkollegs in Pulheim, nun auch ganz offiziell in die Matrikel der Fachhochschule aufgenommen.
Weiter lesen



Donnerstag, 24. November 2016
CAMPUS.LUNCH der FHM Pulheim

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Pulheim lädt am 30. November 2016 erneut zum CAMPUS.LUNCH ein! Die Veranstaltungsreihe bietet fachbereichsübergreifend einen Kurzvortrag in der Mittagspause an: FHM-Experten referieren zu verschiedenen Themen aus den Bereichen der Gesellschaft.

Am Mittwoch, den 30. November um 13.00 Uhr thematisiert der CAMPUS.LUNCH den Klimaschutz und dessen Bedeutung für Unternehmen. Klimanetzwerkerin Carina Peters präsentiert vor diesem Hintergrund ihren Vortrag: „Gutes (Geld) machen: Wie Unternehmen vom Klimaschutz profitieren können.“
Weiter lesen



Freitag, 04. November 2016
Studien-Infoabend an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Köln /Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) veranstaltet am Dienstag, den 8. November 2016 um 17.30 Uhr einen Infoabend für alle Abiturienten und Interessierten für Bachelorstudiengänge an ihren Standorten in Köln und Pulheim.

Wirtschaft, Ingenieurwesen, Medien, Gesundheit oder doch was Soziales? Heutzutage gibt es eine weite Bandbreite an Bachelorstudiengängen, welche in viele verschiedene Richtungen gehen. Die Studienberatung der FHM unterstützt Studieninteressierte, einen Überblick über aktuelle Studienangebote zu erhalten und einen jeweils passenden Studiengang auszuwählen. Der Infoabend ist unverbindlich und ohne vorherige Anmeldung möglich.
Weiter lesen



Mittwoch, 12. Oktober 2016
Kostenlose Schnupperwoche an der FHM: Bis zu einer Woche "Studieren auf Probe"

Pulheim - Die Herbstferien sind gerade gestartet und bis zu den Abiprüfungen ist noch ein wenig Luft. Ein guter Zeitpunkt, um sich mit dem Thema Studienwahl näher auseinanderzusetzen. Das kostenlose Schnupperstudium der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am Standort Pulheim dient Schülern und Abiturienten als Orientierungshilfe bei der Studienwahl. Vom 17. bis 21. Oktober 2016 haben SchülerInnen sowie Abiturientnnen und Abiturienten die Möglichkeit, sich in einem umfassenden Vorlesungsprogramm am FHM-Campus Pulheim über die Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft und Ingenieurwesen zu informieren und das Hochschulleben an der FHM kennenzulernen.
Weiter lesen



Freitag, 07. Oktober 2016
Immatrikulationsfeier an der FHM – 27 neue Studierende stürzen sich in das Campusleben

Pulheim - Die neuerliche Immatrikulation an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) war wie schon viele vor ihr, ein festliches und besonderes Ereignis, für angehende Studenten sowie Professoren und Angehörige. Am Donnerstag (6. Oktober) wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde insgesamt 27 neue Studienanfänger am Campus Pulheim begrüßt und erfolgreich in die Matrikel der Hochschule aufgenommen.
Weiter lesen



Dienstag, 23. August 2016
Walzwerk Sommerfest: Fachhochschule des Mittelstands ist mit buntem Programm dabei)

Pulheim - Zu den 1. Schnellschach-Open lädt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Tec Rheinland in Pulheim am Sonntag, den 28. August 2016 von 11 bis 18 Uhr alle Schachbegeisterten und Interessierten auf den Hochschul-Campus ein. Mitmachen kann jeder, der sich für Schach begeistert und am Veranstaltungstag 5 Euro Startgebühr mitbringt – das Startgeld wird zu 100% an die Sieger ausgeschüttet. Zudem bietet die FHM um 12 Uhr einen kostenfreien CAMPUS.LUNCH zum Thema: „Eine Analyse des Quasischeiterns von BER, Elbphilharmonie und Co.“ von Hochschuldozent Dipl.-Ing. Thomas Stiefelhagen M.Sc.
Weiter lesen



Dienstag, 05. Juli 2016
Tag der offenen Tür an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Pulheim - Die Sommerferien stehen vor der Tür und die Schülerinnen und Schüler können sich auf ihre freien Tage freuen. Doch für die Abiturienten heißt es: Zukunft planen! Die Suche nach dem Traumstudium ist nicht leicht. Die FHM versuchte zu helfen und öffnete die Türen der Fachhochschule des Mittelstands am Standort Pulheim (FHM Tec Rheinland) auch am vergangenen Samstag (2. Juli) wieder, um Interessierten einen Einblick in das spannende Studienangebot und das Campusleben zu gewähren.
Weiter lesen



Dienstag, 28. Juni 2016
Tag der offenen Tür am 2. Juli an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Pulheim - Zum Tag der offenen Tür am 2. Juli öffnet die FHM Pulheim ihre Pforten. Von 10.00 – 13.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelor- und Masterstudiengängen der FHM zu erhalten. In allgemeinen Infoveranstaltungen und persönlichen Beratungsgesprächen informieren wir Studieninteressierte über Studieninhalte, studentische Praxisprojekte, Karriereperspektiven, Zulassungsverfahren sowie über das Campusleben an der FHM Pulheim.
Weiter lesen



Mittwoch, 15. Juni 2016
Pferdeflüstern für Manager beim Campus.Lunch

Pulheim – Was können Menschen von Pferden lernen? Eine ganze Menge, weiß Bernd Osterhammel, Autor des Wirtschaftsbestsellers „Pferdeflüstern für Manager – Mitarbeiterführung tierisch einfach.“ Sein Wissen teilte er am Dienstag (14.06) mit zahlreichen Unternehmern und Interessenten in der Fachhochschule des Mittelstands (FHM). Nach einem kleinen Snack in Form von Wraps und Getränken konnte der Fachvortrag beginnen. Es wurde tierisch, denn anhand von Videobeiträgen aus dem Training mit Pferden erklärte Osterhammel den Anwesenden, wie Mitarbeiterführung zielgerecht funktionieren kann.
Weiter lesen



Freitag, 10. Juni 2016
Kostenloses Schnupperstudium an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Die Abiprüfungen sind geschafft – jetzt geht es für viele Abiturienten an die Studienwahl. Das kostenlose Schnupperstudium der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am Standort Pulheim dient Schülern und Abiturienten als Orientierungshilfe bei der Studienwahl. Vom 13. bis 18. Juni 2016 haben SchülerInnen sowie Abiturientinnen und Abiturienten die Möglichkeit, sich in einem umfassenden Vorlesungsprogramm am FHM-Campus Pulheim über die Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft und Ingenieurwesen zu informieren und das Hochschulleben an der FHM kennenzulernen.
Weiter lesen



Mittwoch, 08. Juni 2016
CAMPUS.LUNCH: „Pferdeflüstern für Manager – Mitarbeiterführung tierisch einfach"

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Pulheim lädt am 14. Juni zum CAMPUS.LUNCH mit Bestsellerautor Bernd Osterhammel ein! Die Veranstaltung bietet fachbereichsübergreifend einen kostenfreien Kurzvortrag in der Mittagspause an: „Pferdeflüstern für Manager – Mitarbeiterführung tierisch einfach" lautet der Titel der Veranstaltung und ist offen für alle Interessierten. Am Dienstag, den 14. Juni 2016 von 12.00 bis 13.30 Uhr thematisiert der CAMPUS.LUNCH die besondere Herausforderung der „Mitarbeiterführung“ – dafür ist Bernd Osterhammel zu Gast. Er will folgende Fragen klären: Welche Vorgaben brauchen Mitarbeiter und welche hindern sie, ihr Potenzial zu entfalten? Welches Maß an Kontrolle ist notwendig? Was bedeutet "Vertrauen" im Kontext des Unternehmens?
Weiter lesen



Montag, 06. Juni 2016
17 neue Wirtschaftsingenieure für die FHM Tec Rheinland

Pulheim - Es ist an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) gute Tradition, den Auftakt ins Studium zusammen mit den neuen Studierenden und ihren Begleitpersonen feierlich zu begehen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden
Weiter lesen



Freitag, 13. Mai 2016
Schnupperwoche zum kostenlosen Probe-studieren an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Die Abiturprüfungen sind vorbei, die großen Ferien stehen vor der Tür und die faulen Tage können beginnen. Doch wie geht es nach dem wohlverdienten Urlaub weiter? Ausbildung? Sabbatjahr oder doch studieren? Die Fachhochschule des Mittelstands am Standort Pulheim (FHM Tec Rheinland) möchte bei der Entscheidungsfindung behilflich sein und bietet deshalb allen Schülern und Abiturienten sowie noch Unentschlossenen die Möglichkeit, auch ohne offizielle Immatrikulation ein bisschen Hochschulluft zu atmen.
Weiter lesen



Freitag, 29. April 2016
Girls’Day an der FHM Tec Rheinland lockte zahlreiche junge Besucherinnen an

Pulheim – Am Donnerstag lud die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bereits zum 6. Mal hintereinander zum Mädchen-Zukunftstag „Girls'Day“ auf den Hochschul-Campus in das alte Walzwerk ein. Rund 80 Mädchen im Alter von 11-15 Jahren waren aus dem gesamten Rhein-Erft-Kreis sowie den umliegenden Regionen angereist, um sich in spannenden Schnuppervorlesungen inklusive Mitmach-Aktionen über Fächer aus dem MINT-Segment (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) zu informieren, in denen bislang nur wenige Frauen eine Ausbildung machen oder ein Studium beginnen.
Weiter lesen



Montag, 25. April 2016
Das Haus der Zukunft: Energie sparen ist Thema beim Girls'Day an der FHM Pulheim

Pulheim - Zum Mädchen-Zukunftstag Girls‘Day lädt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Tec Rheinland in Pulheim am 28. April 2016 Schülerinnen auf den Hochschul-Campus ein. In einer Schnuppervorlesung inkl. Mitmach-Aktion können sich Mädchen über MINT-Fächer informieren, in denen bis jetzt nur wenige Frauen eine Ausbildung machen oder ein Studium beginnen.
Weiter lesen



Donnerstag, 21. April 2016
Mädchen hereinspaziert: Girls' Day an der FHM Tec Rheinland

Pulheim – Auch in diesem Jahr lädt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) wieder zum Mädchen-Zukunftstag „Girls' Day“ auf den Hochschul-Campus in das alte Walzwerk ein. Am 28. April haben interessierte Mädchen von 10:00 bis 12:30 Uhr die Möglichkeit, im Rahmen von informativen Schnuppervorlesungen, exklusive Einblicke in Männerdomänen zu gewinnen.
Weiter lesen



Freitag, 08. April 2016
Dr. Stephan Schmitz neuer Standortleiter an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Tec Rheinland

Pulheim - Professor Dr. Stephan Schmitz übernimmt ab sofort die wissenschaftliche Standortleitung der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Tec Rheinland in Pulheim. Professor Schmitz ist seit Dezember 2014 an der FHM Tec Rheinland und arbeitet dort als Hochschuldozent für naturwissenschaftliche Grundlagen. Zudem übernahm Schmitz im Oktober 2015 die wissenschaftliche Leitung des Studienkollegs der FHM in Pulheim.
Weiter lesen



Montag, 14. März 2016
Tag der offenen Tür: FHM Tec Rheinland bietet hervorragende Karrierechancen

Pulheim – Zum Tag der offenen Tür öffnete die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ihre Pforten im Walzwerk. Von 10.00 bis 13.00 Uhr hatten Studieninteressierte und Eltern wieder die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelor- und Masterstudiengängen der FHM zu erhalten.
Weiter lesen



Freitag, 11. März 2016
Tag der offenen Tür an der FHM – Volles Programm für Studieninteressierte

Pulheim - Zum Tag der offenen Tür öffnet die FHM Tec Rheinland in Pulheim ihre Pforten. Von 10.00 bis 13.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelor- und Masterstudiengängen der FHM zu erhalten.
Weiter lesen



Montag, 07. März 2016
Tag der offenen Tür an der FHM - Studieninteressierte werden beraten und entdecken den Campus

Pulheim - Zum Tag der offenen Tür öffnet die FHM Tec Rheinland in Pulheim ihre Pforten. Von 10.00 bis 13.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelor- und Masterstudiengängen der FHM zu erhalten.
Weiter lesen



Freitag, 26. Februar 2016
FHM Tec Rheinland erweitert Studienangebot zum 1. Oktober 2016

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands Tec Rheinland in Pulheim bietet ab Oktober 2016 den Bachelor-Studiengang Fashion Management an. Die Studiendauer beträgt drei Jahre, inklusive 24 Wochen Praxisphase. Der Studiengang richtet sich an Abiturienten, die ein Faible für Mode und Bekleidung sowie ein Gespür für Lifestyle und aktuelle Trends haben und ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen möchten.
Weiter lesen



Mittwoch, 24. Februar 2016
FHM Tec Rheinland veranstaltet am 1. März 2016 eine öffentliche Infoveranstaltung

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Tec Rheinland veranstaltet am Dienstag, den 1. März 2016 um 17.30 Uhr einen Studien-Infoabend für alle Abiturienten und Interessierten für Bachelor- und Masterstudiengänge.
Weiter lesen



Donnerstag, 18. Februar 2016
Studieren als Meister – berufsbegleitendes Studium zum „Wirtschaftsingenieur“

Pulheim/Köln - Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Pulheim bietet am 25. Februar einen Informationsabend in der Handwerkskammer zu Köln zum berufsbegleitenden Studienangebot „B.Sc. Wirtschaftsingenieur“ an. Das Studium ermöglicht es, sich gezielt für Leitungs- und Führungspositionen zu qualifizieren oder in das Know-how von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das Unternehmenswachstum zu investieren.
Weiter lesen



Samstag, 13. Februar 2016
Ganz neu an der FHM: Studiengang „Fashion Management“ startet im Oktober

Pulheim - Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) erweitert am Campus in Pulheim das Studienangebot: Ab Oktober 2016 wird dort der Bachelor-Studiengang „B.A. Fashion Management“ starten. Damit erhält die Modeindustrie Einzug in die künstlerische Atmosphäre des Walzwerks.
Weiter lesen



Donnerstag, 03. Dezember 2015
50 Studienanfänger aus China feierlich immatrikuliert

Pulheim - Es ist an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) gute Tradition, den Auftakt ins Studium zusammen mit den neuen Studierenden feierlich zu begehen. Denn der Start in ein Studium ist immer ein besonderes Ereignis. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden deshalb am Dienstag 50 neue Studienanfänger aus China am neu geschaffenen FHM-Studienkolleg am Standort Pulheim willkommen geheißen und ordentlich immatrikuliert.
Weiter lesen



Donnerstag, 19. November 2015
FHM Expert.Circle: Das wirtschaftliche Potenzial der Mikroalgen

Pulheim – „Schweben oder kleben? Die Zukunft der Mikroalgen-Biotechnologie“ lautete das Thema des aktuellen Expert.Circle, den die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) nun schon seit einiger Zeit in ihren Räumlichkeiten anbietet. Dabei handele es sich um ein „sehr aktuelles und wichtiges Thema“, so Dr. Stephan Schmitz, Professor für naturwissenschaftliche Grundlagen an der FHM, in seiner Begrüßungsrede.
Weiter lesen



Freitag, 13. November 2015
Schweben oder kleben? Die Zukunft der Mikroalgen-Biotechnologie

Pulheim - Am Dienstag, den 17. November 2015 veranstaltet die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Tec Rheinland einen weiteren EXPERT.CIRCLE. Der Expertenvortrag von Prof. Dr. Michael Melkonian informiert Interessierte zum Thema „Schweben oder kleben? Die Zukunft der Mikroalgen-Biotechnologie“. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.
Weiter lesen



Mittwoch, 14. Oktober 2015
Innovative Studiengänge der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) stark nachgefragt

Bielefeld/Pulheim - Bielefeld, 14. Oktober 2015. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat an ihren Standorten Bielefeld, Köln, Hannover, Pulheim, Schwerin, Rostock und Bamberg in der vergangenen Woche insgesamt über 1.600 neue Studierende immatrikuliert. Damit sind zum Studienstart 2015/2016 standortübergreifend 4.033 Studierende an der FHM eingeschrieben. Für die Hochschule ein großer Erfolg: Erstmals in ihrer 15-jährigen Geschichte wächst sie auf über 4.000 Studierende.
Weiter lesen



Dienstag, 13. Oktober 2015
Abwechslungsreiche “Erstiwoche“ an der FHM Tec Rheinland

Pulheim – Zum Start des Studienjahres veranstaltet die FHM Tec Rheinland in Kooperation mit Dozenten und Unternehmen traditionell eine Erstiwoche. Ziel ist es, die Studierenden ein bisschen besser mit der Stadt und dem Campus Pulheim vertraut zu machen, aber auch ersten Kontakt zu Mitstudierenden herzustellen und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Auch diesmal haben die Verantwortlichen wieder einen spannenden Programm-Mix aus Exkursionen und Veranstaltungen an und außerhalb der Fachhochschule zusammengestellt.
Weiter lesen



Donnerstag, 10. September 2015
Noch freie Studienplätze an der FHM Pulheim

Pulheim – Wer jetzt noch auf der Suche nach einem Studienplatz ist, könnte bei der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Pulheim fündig werden. Denn diese hat noch freie Studienplätze in den Bachelor-Studiengängen „Wirtschaftsingenieur“ und „Architektur- und Immobilienmanagement“ anzubieten.
Weiter lesen



Freitag, 08. August 2015
Kurzentschlossen Studieren: Bewerbungsfrist der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) läuft noch bis zum 31. August

An vielen Universitäten und Fachhochschulen war am 15. Juli Bewerbungsschluss für ein Studium ab dem Wintersemester dieses Jahres. Das gilt aber nicht für die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM): Noch bis zum einschließlich 31. August können sich (Fach-)Abiturienten/Innen für den Studienstart im Oktober 2015 an einem der deutschlandweit sieben FHM-Standorte bewerben.


Weiter lesen



Montag, 03. August 2015
Innovatives Anrechnungsmodell für Immobilienkaufleute

Hannover/Pulheim, 31. Juli - Ab Oktober 2015 bietet die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) den neu entwickelten Bachelorstudiengang „Architektur- und Immobilienmanagement“ an ihren Standorten in Hannover und Pulheim an. Das Studium wird sowohl in Voll- als auch in Teilzeit angeboten. Dank des innovativen Anrechnungsmodells der FHM benötigen ausgebildete Immobilienkaufleute nur drei statt der üblichen vier Jahre im Teilzeit-Studium des neuartigen Bachelorstudiengangs neben dem Beruf.


Weiter lesen



Montag, 13. Juli 2015
Tag der offenen Tür an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Die Abiturprüfungen 2015 sind geschafft, jetzt steht für viele Abiturienten die konkrete Wahl des Studienplatzes an. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) informiert am Samstag, den 18. Juli 2015 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr über ihr Studienangebot an den Standorten Bielefeld, Köln, Hannover, Pulheim, Rostock, Schwerin und Bamberg. Abiturienten, Schüler, Eltern, Lehrer und Berufstätige sind herzlich willkommen, um sich über die FHM-Studiengänge zu informieren!


Weiter lesen



Mittwoch, 01. Juli 2015
Summer.School der FHM Tec Rheinland Pulheim

Pulheim - Das Schuljahr ist vorbei, die Zeugnisse sind geschrieben und die faulen Tage können beginnen. Doch wie geht es nach dem wohlverdienten Urlaub weiter? Ausbildung? Sabbatjahr oder doch studieren? Die Fachhochschule des Mittelstands am Standort Pulheim (FHM Tec Rheinland) bietet in den Sommerferien ein Schnupperstudium für Technikbegeisterte und Unentschlossene. Die so genannte Summerschool dient schon seit Jahren als Orientierungshilfe bei der Studienwahl.


Weiter lesen



Dienstag, 23. Juni 2015
Summer School 2015: Probieren vor dem Studieren beim dreitägigen Schnupperstudium der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Pulheim - Sommer, Sonne, Summer School! Wenn die großen Sommerferien vor der Tür stehen bietet die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) traditionell ihr dreitägiges Schnupperstudium an. Vom 5. bis zum 7. August 2015 haben SchülerInnen sowie Abiturientinnen und Abiturienten die Möglichkeit, sich in einem umfassenden Workshop- und Vorlesungsprogramm interdisziplinär über die Studiengänge und das Hochschulleben an allen FHM-Standorten zu informieren.


Weiter lesen



Mittwoch, 17. Juni 2015
4. Expert.Circle an der FHM Pulheim

Pulheim – Was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit? Und wie nachhaltig ist der Umgang mit Ressourcen in Deutschland? Diese Fragen wurden einigen interessierten Studenten der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) und geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft am Beispiel der Abfallwirtschaft beantwortet. Dabei handele es sich um ein „sehr aktuelles und wichtiges Thema“, so Dr. Stephan Schmitz, Professor für naturwissenschaftliche Grundlagen an der FHM, in seiner Begrüßungsrede, „es ist wichtig, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und über den Tellerrand hinauszublicken.“
Weiter lesen



Montag, 15. Juni 2015
Von der Abfallwirtschaft zur Ressourcenwirtschaft

Pulheim - Am Dienstag, den 16. Juni 2015 veranstaltet die FHM Tec Rheinland wieder einen EXPERT.CIRCLE. Der Expertenvortrag von Dr.-Ing. Marcus Kluck stellt das Thema Nachhaltigkeit im Umgang mit Ressourcen in den Fokus. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.
Der „Kampf um wichtige Ressourcen“ ist mittlerweile auch in der öffentlichen Wahrnehmung angekommen. Die Frage, wie Deutschland als rohstoffarmes Land die Zukunft sichern und den technischen Fortschritt in Gang halten kann, beschäftigt die Politik, Wissenschaftler und Hochschulen. Die Abfallwirtschaft kann als Teil der Lösung verstanden werden, wenn alle Potenziale vollständig ausgeschöpft werden. Das bedeutet, dass alle Akteure ihren Beitrag dazu leisten: vom Produkthersteller, über den Konsumenten bzw. Abfallerzeuger und Sortierbetrieb bin hin zum Recycler.

Weiter lesen



Donnerstag, 28. Mai 2015
Feierliche Immatrikulation der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Pulheim - Sehr geehrte Damen und Herren,
am Dienstag, den 2. Juni nimmt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ihre neuen Studierenden des berufsbegleitenden Studiengangs Bachelor of Science Wirtschaftsingenieur in die Matrikel der Hochschule auf. Zur feierlichen Immatrikulation laden wir Sie herzlich ein.


Weiter lesen



Donnerstag, 21. Mai 2015
Studieninteressierte schnuppern in die Welt des Architektur- und Immobilienmanagements rein

Pulheim – Bei der gestrigen Schnuppervorlesung der FHM Pulheim drehte sich alles rund um Gebäudekonstruktionen, Bausanierung und energiesparendes Bauen. Studieninteressenten bekamen von der wissenschaftlichen Studiengangsleiterin Architektur- und Immobilienmanagement, Prof. Dr.-Ing. Doris Haas-Arndt, einen Einblick in den neuen Bachelorstudiengang Architektur- und Immobilienmanagement, der bei der FHM Pulheim ab Oktober 2015 angeboten wird.


Weiter lesen



Freitag, 15. Mai 2015
Studieren probieren für Architektur-Fans: Schnuppervorlesung am 20. Mai an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Die FHM Tec Rheinland in Pulheim startet ab Oktober 2015 den neuen Bachelorstudiengang Architektur- und Immobilienmanagement. Für Interessenten veranstaltet die Hochschule am Mittwoch, den 20. Mai daher eine Schnuppervorlesung.


Weiter lesen



Freitag, 24. April 2015
Erfolgreicher Girl’s Day an der FHM Pulheim

Pulheim – Am gestrigen Donnerstag lud die Fachhochschule des Mittelstandes Pulheim zum 5. Mal hintereinander rund 30 Mädchen im Alter von 10-17 Jahren zu sich ein. Angereist aus Dormagen, Köln und dem Rhein-Erft-Kreis erfuhren die Schülerinnen am diesjährigen Girl’s Day, wie ein energiesparendes Haus funktioniert und worauf ein Wirtschaftsingenieur alles achten muss, wenn er ein umweltfreundliches Haus plant. „Wir wollen Schülerinnen zeigen, dass technische Berufe nicht zwangsläufig von Männern ausgeübt werden müssen, sondern auch für Mädchen sehr interessant sein können“, erzählt Studienberaterin Nina Helesky über die Beweggründe dieser Veranstaltung.


Weiter lesen



Mittwoch, 22. April 2015
FHM Tec Rheinland bietet neue Studiengänge im Studienjahr 2015/2016 an

Pulheim - Die Fachhochschule des Mittelstands FHM Tec Rheinland stellte in der gestrigen Pressekonferenz die neuen Studiengangsentwicklungen vor. So sollen ab dem neuen Studienjahr 2015/2016 die Studiengänge Wirtschaftsingenieur (B.Sc.) sowie Architektur- und Immobilienmanagement (B.A.) neu zur Auswahl stehen.


Weiter lesen



Montag, 02. März 2015
Gelungene Infoveranstaltung der FHM Pulheim

Pulheim – Am 27.02.2015 fand kein üblicher Tag der offenen Tür der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) Pulheim statt, denn es wurden gleich vier neue Bachelor-Studiengänge vorgestellt. Ab Oktober diesen Jahres können (Fach-) Abiturienten nämlich neuerdings ein Studium in Architektur- & Immobilienmanagement und zum Wirtschaftsingenieur in drei verschiedenen Schwerpunkten an der FHM absolvieren: Bauwesen, Maschinenbau und Energie & Umwelt.


Weiter lesen



Donnerstag, 19. Februar 2015
Hereinspaziert, die FHM Tec Rheinland öffnet die Türen

Pulheim – Haben Sie am Samstag (28.02) von 10:00-13:00Uhr schon etwas vor?
Besuchen Sie doch einmal die Fachhochschule des Mittelstands und schauen hinter die Kulissen.


Weiter lesen



Donnerstag, 19. Februar 2015
Wirtschaftsingenieur Teilzeit

Pulheim - Im Juni 2015 startet am Campus Pulheim der FHM Tec Rheinland bereits zum 4. Mal der deutschlandweit einmalige Bachelor-Studiengang B.Sc. Wirtschaftsingenieur für Industrie- oder Handwerksmeister, Staatlich geprüfte Techniker oder Geprüfte Technische Fachwirte, welcher die oben genannten Abschlüsse vollständig in das Studium integriert. Das heißt, dass sich die Studienzeit des Studiums von 4 Jahren bzw. 4 Jahren und 2 Trimestern auf 28 Monate verkürzt.


Weiter lesen



Montag, 16. Februar 2015
Tag der offenen Tür an der FHM TecRheinland

Pulheim - Studieninteressierte aufgepasst! Am 28.02 öffnet der örtliche Campus der Fachhochschule des Mittelstands von 10.00 bis 13.00 Uhr seine Türen für alle werdenden Studenten und interessierten Eltern.

Zahlreiche Informationsangebote zu den Weiterbildungsmöglichkeiten an der FHM werden dabei das Programm der Veranstaltung bestimmen. Die vor Allem ingenieurswissenschaftlich ausgerichteten Bachelor-Studiengänge des Fachhochschulstandorts werden im Rahmen von Präsentationen ausführlich vorgestellt, um Abiturienten die Studienwahl zu erleichtern.

Weiter lesen



Dienstag, 25. November 2014
FHM Pulheim öffnete die Türen

Pulheim – Am 21.11.2014 lud die Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) in Pulheim alle Interessenten und Interessentinnen zu einem Tag der offenen Tür für sämtliche Bachelor- und Masterstudiengänge ab Oktober 2015 auf ihrem Campus ein.

Nach einer kurzen Vorstellung der FHM hatten die Besucher anschließend die Möglichkeit realen Vorlesungen beizusitzen. Bei Modulen wie „Bauprojektmanagement“ oder „Mess- und Regelungstechnik“ wurde ein Gespür vermittelt, was in den dualen Studiengängen wie Technologiemanagement und Baubetriebsmanagement gelehrt wird.

Weiter lesen



Montag, 17. November 2014
Tag der offenen Tür an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Wer sich denkt: „Jetzt ist die Zeit zum Studieren gekommen!“ sollte sich den Tag der offenen Tür am 21. November 2014 an der FHM Tec Rheinland in Pulheim nicht entgehen lassen. Von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr lädt die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ein, sich über Bachelor- und Masterstudiengänge sowie über die Studiengänge der Wissenschaftlichen Weiterbildung zu informieren. Doch nicht nur Studieninhalte, Karriereperspektiven und Zulassungsverfahren stehen beim Tag der offenen Tür im Fokus, sondern auch das Campusleben selbst. „Studieren soll ja schließlich Spaß machen!“ Programm

Weiter lesen



Dienstag, 04. November 2014
Tag der offenen Tür an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Am Freitag, den 21. November 2014, öffnet die FHM Tec Rheinland in Pulheim ihre Pforten. In der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr haben Studieninteressierte und Eltern die Möglichkeit, sich sowohl den Campus genauer anzuschauen, als auch umfassende Informationen zu den Bachelor- und Masterstudiengängen sowie zu den Studiengängen der Wissenschaftlichen Weiterbildung der FHM zu erhalten. In den Infoveranstaltungen informieren wir Sie über Studieninhalte, Karriereperspektiven, Zulassungsverfahren sowie über das Campusleben an der FHM.

Weiter lesen



Dienstag, 14. Oktober 2014
Einführungstage an der FHM

Pulheim - Nach der Immatrikulation am Mittwoch, den 08.10.2014 fanden für die neuen Studenten am Donnerstag und Freitag sogenannte Einführungstage statt. Nachdem Frau Prof. Dr. -Ing. Haas-Arndt den frisch gebackenen dualen Studenten der Studiengänge Technologiemanagement und Baubetriebsmanagement eine kurze Einführung in die Studien- und Prüfungsordnung gab, ging es auch recht schnell zur traditionellen „Ersti-Rallye“. Denn eins ist klar, neben dem Kennenlernen des eigenen Campus, steht auch das Erkunden der Stadt Köln im Mittelpunkt.

Weiter lesen



Dienstag, 30. September 2014
Mein Besuch bei der FHM

Pulheim - Bewerbungsgespräche sind heutzutage unumgänglich, um seinen Traumberuf oder einen anderen Job zu ergattern. Viele Leute kennen diese Nervosität und die Aufregung, wenn man einem potentiellen Arbeitsgeber gegenüber sitzt und versucht alles richtig zu machen. Doch schon der Weg zum eigentlichen Bewerbungsgespräch birgt zahlreiche Fehlerquellen, die oftmals aus schlechter Vorbereitung resultieren.

Weiter lesen



Freitag, 26. September 2014
Experten referierten an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Am 23.09.2014 um 18:00 Uhr hüllte sich der Seminarraum der FHM Tec Rheinland in erwartungsvolle Stille. Studenten, Dozenten und Personen aus der Wirtschaft blickten nach einer kurzen Begrüßung gespannt zum Geschäftsführer und Inhaber der IfB Unternehmensberatung aus Leichlingen. Gerhard M. Becker übernahm das Wort und stellte im Rahmen des Expert.Circles Wege und Möglichkeiten vor, wie sich kleine und mittlere Unternehmen durch Innovationen einen Wettbewerbsvorteil schaffen können, ohne dabei einen verhältnismäßig großen finanziellen und personellen Aufwand zu betreiben.

Weiter lesen



Montag, 22. September 2014
Expert.Circle an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Innovationen bilden die Triebfeder der Wirtschaft. Besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist es von großer Bedeutung, sich durch Innovationen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Vor allem für den Mittelstand sind Innovationen jedoch mit anteilsmäßig sehr großen finanziellen und personellen Anstrengungen verbunden.

Weiter lesen



Montag, 25. August 2014
Innovation & Fördermittel – Chance für den Mittelstand

Pulheim - Innovationen bilden die Triebfeder der Wirtschaft. Besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist es von großer Bedeutung, sich durch Innovationen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Vor allem für den Mittelstand sind Innovationen jedoch mit anteilsmäßig sehr großen finanziellen und personellen Anstrengungen verbunden. Durch staatliche Förderungsprogramme sollen KMU eine Unterstützung bei ihren Innovationsvorhaben erfahren.

Weiter lesen



Freitag, 18. Juli 2014
Schnupperstudium in der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Interessierte Schülerinnen und Schüler zwischen 16 und 20 Jahren erhalten ab dem 5. August Einblicke in verschiedene Themen aus den Bereichen New Engineering, Technik, Management und Energie. Außerdem erhalten Sie ein Bewerbungstraining. In weiteren Workshops sollen Antworten auf die Fragen gefunden werden:
- Was macht eigentlich ein Manager
- Was ist das Geheimnis erfolgreicher Innovationen? Oder: Was ist das Geheimnis erfolgreicher Bauprojekte?
- Wie viel Betriebswirtschaft braucht ein Ingenieur?
- Wie tief geht Ingenieursmathematik?

Weiter lesen



Montag, 14. Juli 2014
Tag der offenen Tür in der FHM tec Rheinland

Pulheim – Am Samstag (12.07) öffnete die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) für Studieninteressierte die Türen. Begrüßt wurden die Studieninteressierten von der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Nina Helesky, die erste Einblicke in die FHM und insbesondere in den Campus Pulheim gewährte: „An der FHM kann man wirtschaftsingenieurwissenschaftliche Studiengänge sowohl dual als auch berufsbegleitend für Meister und Techniker absolvieren. Das ist total gut, ich habe drei Jahre studiert bis ich Wirtschaftsingenieurin wurde und hatte keinen so hohen Praxisbezug wie unsere Studenten.“
Weiter lesen



Mittwoch, 14. Mai 2014
Der Blackout ist abgesagt: Schwierigkeiten und Chancen der Energiewende

FHM Tec Rheinland lädt zum EXPERT.CIRCLE an den Campus Pulheim...

Pulheim - Am Dienstag, den 20. Mai 2014 findet in der FHM Tec Rheinland der zweite Ringvortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe EXPERT.CIRCLE statt. Als Referent ist Dr. Jochen Tackenberg der Firma Next Kraftwerke GmbH zu Gast. Er referiert zum Thema „Schwierigkeiten und Chancen der Energiewende“.
Weiter lesen



Dienstag, 01. April 2014
Neuer Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur (B.Sc.) für staatlich geprüfte Techniker/innen

Studienkonzept der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist deutschlandweit einzigartig...

Bielefeld/Pulheim - Die Aufstiegsweiterbildung zum/zur staatlich geprüfte Techniker/in ist in Deutschland sehr beliebt und wird innerhalb von zwei bis vier Jahren an einer Fachschule für Technik absolviert. Mit Bestehen des Staatsexamens erlangen die Absolventinnen und Absolventen die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung, welche sie zu einem Studium befähigt. Mit dem neuen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur für staatliche geprüfte Techniker/innen knüpft die FHM an diese Möglichkeit an und hat ein Qualifizierungsangebot entwickelt, um der Nachfrage nach Fach- und Führungskräften gerecht zu werden.
Weiter lesen



Donnerstag, 27. März 2014
Der Girls’Day an FHM Tec Rheinland

Pulheim - Heute lud die Fachhochschule des Mittelstandes auch am Standort Pulheim zum Girls’Day ein. Am deutschlandweiten Girls’Day können Mädchen in Berufe reinschnuppern, die unter Kräftemängel leiden oder stark von Männern besetzt sind.

Zu Beginn des Girls’Day an der FHM Tec Rheinland wurden um 9:00 Uhr knapp 40 Mädchen von der Diplom-Sozialwirtin Janine Bunzeck und der Dozentin Dr. Cornelia Drees begrüßt. Nach einer kurzen Vorstellung der beiden Leiterinnen ging es hoch in einen Raum wo die Dozentin Cornelia Drees einen Vortrag über verschiedene Themen hielt, die etwas mit dem Beruf des Technologiemanagers zu tun haben. Um Technologiemanagement studieren zu können braucht es die Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Begeisterung für technologische Innovation und Interesse für Ingenieurwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften. Danach erzählte Drees unter anderem vom sehr starken Verbrauch wichtiger Rohstoffe, die bei unsorgfältigem Umgang in einigen Jahren nicht mehr zur Verfügung stehen. Außerdem erzählte Drees von den Zukunftshäusern und dem Ökologischen Fußabdruck.
Weiter lesen



Donnerstag, 20. März 2014
Mädchen herzlich willkommen: Girls'Day an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Zum Mädchen-Zukunftstag Girls‘Day lädt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am 27. März 2014 auf den Hochschul-Campus in das alte Walzwerk ein und zeigt interessierten Mädchen zukünftige Entwicklungen in der Bauindustrie auf. Wie werden unsere Häuser in 20 Jahren aussehen? Sind sie aus Stein, Holz oder gar einem völlig anderen Baustoff gebaut? Und wie werden wir in ihnen leben? Diese und noch viele weitere Fragen werden beim diesjährigen Girls‘Day an der FHM Tec Rheinland erarbeitet und beantwortet.

Visionen, wie wir zukünftig leben, wohnen und wirtschaften werden, wie die Rohstoffgewinnung oder die Entsorgung aussehen werden, werden anhand von technischen, ökologischen und ökonomischen Lösungsansätzen vorgestellt.
Weiter lesen



Mittwoch, 05. März 2014
Tag der offenen Tür an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Köln und FHM Tec Rheinland

Überblick im Studien-Dschungel...

Köln/Pulheim - Die Abiturprüfungen stehen vor der Tür und die Qual der Studienwahl rückt in den Fokus vieler Schülerinnen und Schüler. Aus diesem Grund öffnet die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) am Samstag, den 15. März 2014 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr ihre Campus-Türen im Rahmen eines Studieninfotags für Abiturienten, Schüler, Eltern und Lehrer. Auch Berufstätige sind herzlich willkommen, um sich über die Teilzeit-Studienangebote zu informieren!
Weiter lesen



Donnerstag, 27. Februar 2014
Neuer Bachelor-Studiengang an der FHM

Neuer Bachelor-Studiengang an der FHM "Soziale Arbeit & Management" ab Oktober 2014 Vollzeit in Bielefeld, Köln und Rostock studierbar...

Bielefeld/Köln/Rostock, 27. Februar 2014 - Gesellschaftlicher Wandel ist einer der Hauptgründe, warum das Berufsfeld der Sozialen Arbeit in den letzten Jahren stark gewachsen ist. Um dem Bedarf an Fach- und Führungskräften nachzukommen, hat die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit & Management entwickelt. Dieser befindet sich derzeit in Akkreditierung und wird erstmalig zum Studienstart im Oktober 2014 am Campus Bielefeld, Köln und Rostock angeboten.
Weiter lesen



Donnerstag, 30. Januar 2014
Tourismusmanagement studieren an der FHM Köln

Neuer Bachelor-Studiengang startet ab Oktober in der Kulturstadt am Rhein...
Köln - Um den steigenden Anforderungen für Fach- und Führungskräfte in der Tourismus- und Freizeitbranche gerecht zu werden, hat die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bereits 2011 den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Tourismusmanagement entwickelt. Dieser wird nun auch zum Studienstart im Oktober 2014 am FHM-Campus Köln angeboten.
Weiter lesen



Freitag, 11. Oktober 2013
Fachhochschule des Mittelstands (FHM) immatrikuliert 1.000 Studierende

Bielefeld, 11. Oktober 2013. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat in den Monaten September und Oktober 1.000 neue Studentinnen und Studenten immatrikuliert und setzt ihren erfolgreichen Wachstumskurs damit gezielt fort. An den Standorten in Bielefeld, Köln, Pulheim, Hannover, Rostock und dem neuen Standort Bamberg wurden die Studierenden im Oktober feierlich in die Matrikel der FHM aufgenommen. Am ebenfalls neuen Standort in Schwerin erfolgte die Immatrikulation neuer Studierender bereits Anfang September. "Wir freuen uns über diesen Rekordstart in das neue Studienjahr. An der FHM sind nun insgesamt 2.400 Studierende an unseren sieben Standorten eingeschrieben", so FHM-Rektorin Professor Dr. Anne Dreier.
Weiter lesen



Donnerstag, 10. Oktober 2013
Expert.Circle an der FHM Tec Rheinland

16. Oktober // 18:00 Uhr:
Innovation, Technologietransfer und -marketing
Dr. Rolf-Dieter Fischer, Leiter Technologiemarketing, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das nationale Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Über die eigene Forschung hinaus ist das DLR als Raumfahrt-Agentur im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. Zudem fungiert das DLR als Dachorganisation für den national größten Projektträger.
Weiter lesen



Mittwoch, 09. Oktober 2013
Informationsveranstaltung der Generationen Akademie Rheinland zum Studium 50Plus

Informationsveranstaltung der Generationen Akademie Rheinland zum Studium 50Plus in Kooperation mit dem Bildungsbüro der Stadt Pulheim und der FHM Tec Rheinland: Die Generationen Akademie Rheinland lädt in Kooperation mit dem Bildungsbüro der Stadt Pulheim und der FHM Tec Rheinland zu einer Informationsveranstaltung zum Studium 50Plus ein.
Weiter lesen



Mittwoch, 28. August 2013
FHM-Mediencampus Köln wächst im Jahr des doppelten Abiturjahrgangs spürbar

Neuer Bachelor-Studiengang Sportjournalismus & Sportmarketing startet im Oktober ...
Köln - Der diesjährige Studienstart im Oktober 2013 an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Köln steht im Zeichen des doppelten Abiturjahrgangs in Nordrhein-Westfalen – ein spürbarer Anstieg der Bewerberzahlen ist zu verzeichnen. Neu im Studiengangsportfolio der FHM Köln ist der Bachelor-Studiengang Sportjournalismus & Sportmarketing (B.A.): Damit reagiert die FHM auf die zunehmende Professionalisierung des Sportjournalismus und des Sportmanagements sowie auf die Entwicklung des Sports hin zu einem lokalen, regionalen und internationalen Wirtschaftsfaktor.
Weiter lesen



Mittwoch, 07. August 2013
Prof. Dr. Silke Pfeiffer über die gewachsene Aufmerksamkeit für die frühkindliche Entwicklung

"Von Geburt an wissbegierig und sozial kompetent": Prof. Dr. Silke Pfeiffer (Leitung FHM Rostock) im Gespräch mit Dieter Kassel (Deutschlandradio) am 30.07.2013 >> Die Sendung können Sie HIER NACHHÖREN oder nachlesen (Quelle: Deutschlandradio): Zu einer für Kinder anregungsreichen Umgebung gehörten vor allem andere Kinder, sagt die Rostocker Frühpädagogin Silke Pfeiffer. Sie schlägt vor, Kita-Erzieherinnen mit dem "Schwerpunkt null bis sechs" auszubilden, um dem Bildungspotenzial von Kleinkindern besser gerecht zu werden.
Weiter lesen



Dienstag, 06. August 2013
Schnupperstudium an der FHM Tec Rheinland: 3 Tage "Studieren auf Probe" in den Sommerferien

Pulheim - Mit einer Summer School für Technikbegeisterte bietet die FHM Tec Rheinland Studieninteressierten in den Sommerferien 2013 ein Schnupperstudium der besonderen Art. Vom 20. bis 22. August erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler zwischen 16 und 20 Jahren Einblicke in verschiedene Themen aus den Bereichen New Engineering, Technik, Management und Energie. Zudem werden ein Bewerbungstraining und ein Kurzseminar zum Energieberater angeboten.
Weiter lesen



Donnerstag, 01. August 2013
Hannoveraner FHM-Studierende unternehmen Exkursion zur Gesellschaft für Verkehrsberatung und Systemplanung (GVS)

Hannover - Die Hannoveraner Studiengruppe MM06 (Bachelor-Studiengang Marketingmanagement) hat im Rahmen der Vorlesung Marketingforschung die GVS Gesellschaft für Verkehrsberatung und Systemplanung mbH besucht und wurde über das FAN-Projekt informiert. FAN steht für Fahrgastanalyse im Nahverkehr und bietet umfassende Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Fahrgasterhebungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und Schienenpersonennahverkehr (SPNV). Weiter lesen



Donnerstag, 01. August 2013
Angehende Betriebswirte und Marketingmanager führen Kundenbefragung zu Bielefelds ÖPNV durch

Bielefeld - In den vergangenen zwei Wochen haben Studierende der Gruppen BA-BW13-VZ und BA-MM07-VZ in Bielefeld Kundenbefragungen mit etwa 100 Probanden zur Zufriedenheit mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) wie Busse und Bahnen durchgeführt.
Die sehr hohe Kundenzufriedenheit spiegelt sich besonders in der Weiterempfehlungsrate von über 93 Prozent wider. Alle erfragten Einzelnoten bewegen sich zwischen gut und befriedigend. Weiter lesen



Donnerstag, 01. August 2013
FHM und Katholische Bildungsstätte kooperieren bei Wissenschaftlicher Weiterbildung

Das Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) kooperiert zukünftig mit der Katholischen Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung (KBS) in Bielefeld. Angeboten wird zunächst das Weiterbildende Studium zur Pädagogischen Fachkraft U3, das sich an ausgebildete Erzieher/innen richtet und eine mindestens zweijährige Berufserfahrung voraussetzt. Die erste Studiengruppe wird am 11. Oktober 2013 in Bielefeld immatrikuliert. Weiter lesen



Donnerstag, 01. August 2013
Doppeljahrgang 2013 = überfüllte Hörsäle? Nicht bei der FH des Mittelstands.

Köln/Pulheim - Auf den doppelten Abiturjahrgang, der in diesem Jahr in NRW an die Hochschulen strömt, ist die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bestens vorbereitet. Die FHM bot für interessierte Schulabgänger bereits im Juli einen zusätzlich Studienstart an und offeriert den Schulabgängern so die komfortable Möglichkeit, ihr Studium bereits im Sommer – nur wenige Tage nach Erhalt der Abiturzeugnisse – aufzunehmen und sich somit hervorragende Studienbedingungen zu sichern. Die frisch immatrikulierten Studierenden begrüßen wir herzlich! Weiter lesen



Donnerstag, 01. August 2013
Bachelor-Arbeiten von Absolventinnen des Baltic College-FHM Schwerin von der AVM als Buch verlegt

„Kosovo als Tourismusdestination“ und „Eine Perspektive für das Gastgewerbe“ – so heißen die Werke der Autorinnen Insa Winkler und Monique Jörß. Die Akademische Verlagsgesellschaft München (AVM) hat die Abschlussarbeiten der Absolventinnen des Bachelorstudiengangs Hotel- und Tourismusmanagement verlegt. Weiter lesen



Donnerstag, 01. August 2013
B.Sc. Wirtschaftsingenieur für Industriemeister: FHM Tec Rheinland kooperiert mit Rhein-Erft Akademie

Für den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang (B.Sc.) Wirtschaftsingenieur vereinen die Fachhochschule des Mittelstands (FHM Tec Rheinland) und die Rhein-Erft AKADEMIE ihre Kompetenzen und verbinden so die Vorteile der beruflichen und der akademischen Bildung in einem einzigartigen Studienmodell. Der Studiengang B.Sc. Wirtschaftsingenieur richtet sich an Industriemeister der Fachrichtungen Chemie, Metall, Mechatronik, Elektrotechnik oder Logistik, die ihren nächsten Karriereschritt planen. Die Inhalte der Industriemeisterausbildung werden in vollem Umfang auf das Studium angerechnet. Diese vollständige Integration führt zu einer Verkürzung der Studiendauer auf 28 Monate. Weiter lesen



Donnerstag, 13. Juni 2013
Neuer Studiengang - Vom Meister zum Bachelor

Pulheim - An der privaten Fachhochschule des Mittelstandes (FHM Tec Rheinland) im Pulheimer Walzwerk, Rommerskirchener Straße 21, startet ein neuer Studiengang. 13 Studierende für das Angebot "Wirtschaftsingenieur" eingeschrieben. Die Meister aus der Sanitär-, Heizungs- und Kfz-Branche kommen unter anderem aus Köln, Leverkusen, Hennef und Euskirchen. Zwei der Studenten sind in Brühl und Hürth zu Hause. Die einzige Frau in der Runde - eine Kfz-Meisterin - kommt aus Brühl. Kooperationspartner für das bundesweit einzigartige Angebot, so Professor Anne Dreier, Rektorin der FHM Bielefeld, ist die Handwerkskammer zu Köln. Weiter lesen



Dienstag, 11. Juni 2013
Expert Speed Dating an der FHM Tec Rheinland

Pulheim - Die Die FHM Tec Rheinland bietet Schülerinnen und Schülern sowie Abiturienten am 20.06.2013 in der Zeit von 16.00 bis 20.00 Uhr ein so genanntes Expert Speed Dating an ihrem Standort im alten Walzwerk in Pulheim. Dabei können sie sich unverbindlich über das Studienangebot informieren und mit unterschiedlichsten Experten aus dem Bereich New Engineering ins Gespräch zu kommen. Weiter lesen



Donnerstag, 06. Juni 2013
Vom Handwerk zur Hochschule - Private FH bildet berufsbegleitend Wirtschaftsingenieure aus

Pulheim - Das ist ein Novum: An der privaten Fachhochschule des Mittelstandes (FHM Tec Rheinland) im Pulheimer Walzwerk startet ein neuer Studiengang. Gestern haben sich 13 Studierende für das Angebot "Wirtschaftsingenieur" eingeschrieben. Die Meister aus der Sanitär-, Heizungs- und Kfz-Branche kommen unter anderem aus Köln, Leverkusen, Hennef und Euskirchen. Zwei der Studenten sind in Brühl und Hürth zuhause. Die einzige Frau in der Runde - eine Kfz-Meisterin - kommt aus Brühl. Kooperationspartner für das bundesweit einzigartige Angebot, so Professor Anne Dreier, Rektorin der FHM Bielefeld, ist die Handwerkskammer zu Köln. Weiter lesen



Freitag, 21. September 2012
Energiewende – „Wenn einer das schafft, dann die Deutschen“

Pulheim - Regenerative Energien, Fördermittel, Klimaschutz und Kosteneinsparung, waren die zentralen Punkte bei einer Fachveranstaltung zum Thema „ Die Energiewende – Auswirkungen auf mein Unternehmen“, am Mittwoch Abend in der Fachhochschule des Mittelstands in Pulheim. Weiter lesen



Freitag, 21. September 2012
Duale Ausbildung ist die Zukunft

Pulheim - Handwerkliches Geschick und Akademisches Wissen = Top Leute!! Dies ist das Erfolgsrezept das uns Prof. Dr. Martin Wortmann, Leiter der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) in Pulheim, bei der gestrigen Versammlung der Pulheimer Handwerker im Rathaus Stuben in Pulheim, mitteilte. Es wurde über die Ausbildung an den Fachhochschulen, den Bachelortitel, und das deutsche Bildungssystem u.a. angesprochen. Weiter lesen



Dienstag, 17. Juli 2012
Neuer Medien-Master an der FHM: Creative Communication & Social Media Management ab Herbst 2012 studierbar

Bielefeld - An der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) wird ab Oktober 2012 der neue Vollzeit-Master-Studiengang „Creative Communication & Social Media Management“ angeboten. Den neuen Medien-Master kann man sowohl im ostwestfälischen Bielefeld als auch in der Medienstadt Köln studieren. Weiter lesen



Freitag, 04. Mai 2012
Erneuerbare Energien am Strommarkt - Ein Praxisbeispiel

Pulheim - Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) regelt die bevorzugte Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Quellen ins Stromnetz und garantiert deren Erzeugern feste Einspeisevergütungen. Es soll eine nachhaltige Entwicklung der Energieversorgung ermöglichen, die volkswirtschaftlichen Kosten der Energieversorgung auch durch die Einbeziehung langfristiger externer Effekte verringern, fossile Energieressourcen schonen und die Weiterentwicklung von Technologien zur Erzeugung von Strom aus Erneuerbaren Energien fördern. Die Novellierung im Jahr 2008 hat das Ziel, den Anteil Erneuerbarer Energien an der Stromversorgung bis 2020 auf einen Anteil von mindestens 35 % zu erhöhen. Weiter lesen



Donnerstag, 08. März 2012
Strom - Treibstoff der Zukunft? Vortragsreihe an der FHM Tec Rheinland in Pulheim

Pulheim - „Mein Roadtrip mit dem E-Bike von Sylt bis zur Zugspitze:
lautete der Vortrag von Heinz Grüne am vergangenen Samstag. Der Erlebnisbericht lockte 40 Besucher an und vermittelte, wie unterschiedlich die Welt vom Elektromotorrad wahrgenommen wird. Ein Fazit von Heinz Grüne lautet: „Es ist entspannter und langsamer. Die Landschaft stellt sich unter einem anderen Blickwinkel dar und man lernt viele Menschen kennen.“ Weiter lesen



Donnerstag, 19. Januar 2012
FHM Tec Rheinland und Stadtwerke Pulheim kooperieren -
Erster dualer Student der FHM bei den Stadtwerken Pulheim

Pulheim - Energiethemen gewinnen an Bedeutung. Der Atomausstieg Deutschlands ist eine große Herausforderung für die Zukunft der Energieversorgung. Technik, Technologie und Umwelt unter einen Hut zu bekommen sind große Themen, die auch schon im Studium behandelt und gelernt werden müssen. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM Tec Rheinland) am Campus Pulheim und die Stadtwerke Pulheim werden daher im Energiebereich gemeinsame Projekte angehen. Weiter lesen



Dienstag, 06. September 2011
Die FHM bietet Orientierung im Studiendschungel: Tag der offenen Tür in Pulheim am 24.02.2012

Bielefeld/Pulheim - Am Freitag, den 24. Februar 2012 öffnet die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) zu einem Tag der offenen Tür. Der Campus Pulheim (FHM Tec Rheinland, Rommerskirchener Str. 21, 50259 Pulheim) in der Zeit von 10.00 bis 13.00Uhr. den Anfang – Abiturienten, Schüler, Eltern und Lehrer sind im Rahmen dieses Studieninfotages herzlich eingeladen sich zu informieren. Weiter lesen



Dienstag, 06. September 2011
"Mein Roadtrip mit dem E-Bike von Sylt bis zur Zugspitze: Deutschland per Steckdose"

Pulheim - Bereits 1839 stellt der Schotte Robert Anderson in Aberdeen ein erstes primitives Elektrogefährt auf die Räder – also 47 Jahre vor dem ersten Benzinfahrzeug von Benz. 1847 erreicht der E-Wagen von Charles B. Page eine Geschwindigkeit von 31 km/h. Ist Elektromobilität nur die Zukunft der Vergangenheit? Oder ist Strom auch der Treibstoff der Zukunft? In Zeiten von Energiewende und Klimaschutz wächst die Bedeutung des Themenfelds Mobilität permanent. Weiter lesen



Dienstag, 06. September 2011
Neuer Studiengang „Veranstaltungstechnik und –management"

Pulheim - In Kooperation mit der Handwerkskammer Köln hat die FHM Tec einen neuen Bachelor Studiengang (B.A.) entwickelt. Thema: Veranstaltungstechnik und –management. Weiter lesen



Donnerstag, 06. Oktober 2011
"Nutzen sie Ihre Chancen!" – Gelungene Immatrikulationsfeier an der FHM, Campus Pulheim

Pulheim – Gelungene Immatrikulationsfeier an der FHM im Walzwerk – Man sah es am Outfit der Gastgeber und Gäste: Dies war kein gewöhnlicher Tag an der Fachhochschule des Mittelstands in Pulheim. Weiter lesen


Bundesliga powered by Kicker Online