Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 25. September 2013

Burscheider IT-Firma spendet PC an Kindergarten Krabbe in Brauweiler

Die Kinder aus dem Kindergarten Krabbe vor dem neuen PC versammelt. Noch sind sie etwas zurückhaltend...

.

...aber das hält nicht lange vor: Die Vorschulkinder bestaunen den PC.

Pulheim/Brauweiler – Im Kindergarten Krabbe spendete heute Vormittag eine Burscheider IT-Firma einen PC für die Kinder. Juliane Thiem, Leiterin der Medienabteilung von Charara IT-Solutions übergab die Spende an die Leiterin des Kindergarten Krabbe, Anneliese Hackenbroich. Auch die Kinder waren rundherum versammelt und vor allem die Vorschulkinder machten große Augen, denn dort erfuhren sie, dass insbesondere sie den PC benutzen dürften.

Im letzten Kindergartenjahr bekommen die Vorschulkinder die Gelegenheit in ganz unterschiedliche neue Bereiche reinzuschnuppern. Sie besuchen die Bücherei in Brauweiler, die ortsansässige Apotheke, den Schuster oder die Sparkasse und machen jährlich wechselnden Ausflügen nach Köln, Düsseldorf oder Wuppertal zu Ausstellungen oder Museen. Dabei wird auch Selbstständigkeit anhand von Arbeitsheften oder kleinen Aufgaben trainiert, durch die die Kinder ihr Wissen und Können darstellen.

Auch der PC soll zur Förderung der Vorschulkinder eingesetzt werden, zum Beispiel um ihnen ein Thema spielerisch näher zu bringen. Auch erste Tipperfahrung wird dadurch möglich – schließlich können viele der Kinder schon ihren Namen schreiben und dürfen das dann auch am Computer testen. „Bisher wurde der Computer der Verwaltung verwendet, damit die Kinder erste Erfahrungen im Umgang mit Computern sammeln konnten. Das Tippen am PC macht ihnen immer großen Spaß und sie sind sehr stolz, wenn sie ihre ‚Texte’ ausgedruckt vor sich sehen. Oft gibt es auch zu themenspezifischen Büchern Computerprogramme, die die Kinder nun nutzen können, um sich mit einem Thema vertrauter zu machen und ihr Wissen in kleinen Aufgaben zu beweisen.“

Im Beruf, aber auch schon in Schulen ist der Umgang mit Computern mittlerweile alltäglich und das entsprechende Wissen wird oft vorausgesetzt. Fehlt der Zugang oder auch Kompetenzen im Umgang mit Computer, sind junge Menschen heute sehr schnell ausgegrenzt von Bildungs- und Berufschancen.
Die Charara IT-Solutions GmbH möchte mit ihrer Spende eine Grundlage dafür schaffen, dass eben diese Ausgrenzung vermieden werden kann: „Wir unterstützen regelmäßig Schulen, Kindergärten und Behindertenwerkstätten, um gerade diejenigen zu fördern, die andernfalls keinen Zugang zu einem Computer hätten. Wir möchten dabei helfen, dass Kinder und Jugendliche mit Computern umzugehen lernen, und so ihre späteren Bildungs- und Berufschancen verbessern“, erklärte Juliane Thiem.

Der gespendete PC war zuvor von der IT-Abteilung der Charara IT-Solutions GmbH rundum geprüft und mit Textbearbeitungsprogramm, Antiviren-Software und verschiedenen anderen nützlichen Programmen ausgestattet worden. Auch Bildschirm, Tastatur und Maus gehörten zum gesamten Spenden-Paket, sodass der Computer nur noch aufgestellt werden muss und die Kinder ihn sofort benutzen können.

Die Charara IT-Solutions GmbH ist im IT-Bereich tätig. Insbesondere auf Corporate Design / Corporate Identity, Printmedien-, Grafik- und Webdesign, sowie Softwarelösungen, EDV- und Netzwerktechnik hat sich das Unternehmen spezialisiert.

Der Kindergarten Krabbe ist mit 40 Jahren die älteste Elterninitiative in Pulheim. Die eingruppige Einrichtung betreut ca. 25 Kinder von 3 bis 6 Jahren in Brauweiler in enger Zusammenarbeit mit den Eltern.

 

- Quelle Text und Fotos: SV / OZ


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: