Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 25. September 2013

CSI: Märchen – Vol. 2

... und weil sie nicht gestorben sind: Christoph Maria Herbst und Tanja Geke sind zurück als Ermittler und stellen sich neuen Kriminalfällen in „CSI: Märchen 2“. Das Hörbuch erscheint am 8. Oktober 2013 bei Random House Audio und verspricht knallharte Verhöre, geballte Komik und Sprüche, die unter die Gürtellinie gehen.

Dass man die Märchen-Klassiker von den berühmten Gebrüder Grimm auch ordentlich auf die Schippe nehmen kann, hat bereits der erste Teil von CSI: Märchen bewiesen. Mit viel Witz und Ironie holperte und stolperte der pseudocoole Ermittler, gesprochen von Christoph Maria Herbst, durch das Märchenland. Immer mit von der Partie: seine Kollegin gespielt von Tanja Geke, die mit einer großen Portion Geduld dabei half, die aufsässigen Märchenlandbewohner dingfest zu machen.

Nun geht der Ermittler-Wahnsinn in die zweite Runde: Christoph Maria Herbst und Tanja Geke ermitteln hinter den sieben Bergen. Doch die Idylle trügt. Das Märchenland ist im Umbruch und wird zum Märchenlääänd. Ein Freizeitpark mit Bio-Siegel, laktosefreiem Lebkuchenhaus und Tofukindern für Hexen. Die einstmals blutrünstigen Märchen werden auf FSK 0 getrimmt und der Märchenlääänd Merchandising-Stäääänd soll mehr Taler in die leeren Kassen spülen. Unter der Führung von Hans im Glück (Oliver Rohrbeck) ist das Märchenlääänd auf dem Weg in eine blühende Zukunft – bis der siebte Zwerg auf bestialische Weise in zwei gleich Hälften portioniert wird …

Als kleinen Vorgeschmack gibt´s hier den brandneuen Hörbuch-Trailer, inklusive lustigen Aufnahmeszenen und Interview Ausschnitten: http://www.youtube.com/watch?v=wEodGGsjfkE&feature=youtu.be

Christoph Maria Herbst wurde bekannt durch seine Figur „Stromberg” in der gleichnamigen Comedy-Serie, für die er 2006 und 2007 den Deutschen Comedypreis als bester Schauspieler bekam. Bei „CSI: Märchen” steht ihm Tanja Geke bei den Ermittlungen zur Seite. Geke arbeitet seit Jahren erfolgreich als Schauspielerin und Synchronsprecherin, z.B. für „CSI: New York“.

„Kalauer, Klassiker, Situationskomik, Sarkasmus, Ironie, schwarzer Humor –sinnfrei und urkomisch, am besten gleich noch ein zweites Mal hören!“ Wetzlarer Neue Zeitung (über CSI Märchen 1)

 

 

- Quelle: Random House Audio


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: