Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 04. Oktober 2013

Speerwerferin Christina Obergföll ist Champion des Jahres 2013

Nach einer gemeinsamen Urlaubswoche im Süden Italiens wählen 78 deutsche Top-Athleten Christina Obergföll im Robinson Club Apulia zum Champion des Jahres 2013...

 

Hannover / Apulien, 02. Oktober - Nach sieben Tagen Urlaub im sonnigen Süden Italiens inklusive spannenden Kart-Rennen, schweißtreibenden Beachvolleyball-Matches und heißen Disconächten haben Deutschlands beste Sportler entschieden und Speerwerferin Christina Obergföll zum Champion des Jahres 2013 gewählt. Die 32-Jährige war auf Einladung von Robinson mit Unterstützung der Stiftung Deutsche Sporthilfe und weiteren Partnern und Förderern zusammen mit 77 weiteren Top-Athleten nach Apulien gereist. Die Entscheidung der Athleten wurde am Abend bei der großen Champions Abschluss-Gala verkündet. Nach zwei EM- und zwei WM-Silbermedaillen sowie Olympia-Silber- und Bronze holte Obergföll in diesem Sommer bei der Leichtathletik-WM in Moskau mit ihrem großen Wurf von knapp 70 Metern die lang ersehnte Gold-Medaille. Nicht nur in Moskau, auch in Apulien immer an ihrer Seite: Ihr Trainer und Ehemann Boris Obergföll, den sie erst Mitte September geheiratet hatte.

Christina Obergföll, die mit der Auszeichnung einen smart fortwo electric drive gewinnt, darf außerdem auf ihre ganz persönliche Traumreise gehen. Die Offenburgerin war im Vorfeld des Events von den rund 3.800 von der Stiftung Deutsche Sporthilfe geförderten Athleten per Online-Voting für den diesjährigen Champion des Jahres nominiert worden. Mit ihr nominiert waren außerdem Eric Frenzel (Nordische Kombination), Verena Hantl (Kanu-Rennsport), Patrick Hausding (Wasserspringen), Raphael Holzdeppe (Leichtathletik - Stabhochsprung) und Sascha Klein (Wasserspringen). Auch sie gehen nicht mit leeren Händen nach Hause, sondern können sich über ein smart ebike freuen.

Info Champion des Jahres: Die von Robinson initiierte Eventwoche Champion des Jahres im Robinson Club Apulia wird unterstützt von den Partnern World of TUI, smart, der Stiftung Deutsche Sporthilfe und der Zurich Gruppe sowie den Förderern adidas, adidas eyewear, PlayStation und AM Sport. Weitere Informationen zum Champion des Jahres gibt es unter www.champion-des-jahres.de.

Die bisherigen Champions des Jahres: Birgit Fischer (2000), Andreas Dittmer (2001), Claudia Pechstein (2002), Alexander Leipold (2003), Kathrin Boron (2004), Mark Warnecke (2005), Michael Greis (2006), Franka Dietzsch (2007), Jan Frodeno (2008), Steffi Nerius (2009), André Lange (2010), Max Hoff (2011), Gerd Schönfelder (2012).

- Quelle/Logo: Stiftung Deutsche Sporthilfe


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: