Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 30. Juli 2014

Dana muss auch in den Ferien ran ...

Die deutsche U18 Nationalmannschaft mit Dana Centini (Nr. 16)

Sie ist das Küken in einem jungen Beyeröhder Team – und sie ist deutsche Nationalspielerin!

Dana Centini gehört seit geraumer Zeit zum Kader der Jugend-Nationalmannschaft und wird in wenigen Tagen die Reise zur U18-Weltmeisterschaft in Mazedonien antreten. Zusammen mit Jessica Jochims (TV Aldekerk/TuS Lintfort) bildet sie dort ein starkes Torhüter-Gespann. Davon konnten sich unlängst auch ihre Mannschafts-Kameradinnen vom TVB überzeugen, die Dana mit einem Besuch beim Testspiel gegen Rumänien überraschten.

„Dana ist mit ihren gerade mal 18 Jahren zu einer feste Größe in unserem Team geworden!“ freut sich auch Abteilungsleiter Stefan Müller über die Entwicklung der Nachwuchstorhüterin, die nach wie vor auch für die A-Jugend der TSG Kaiserau in der Jugend-Bundesliga an den Start geht. Ihr Heimtrainer Ragulan Srijeevaghan hatte sie vor 2 Jahren mit Doppelspielrecht zum TVB gebracht und seitdem steht sie, zusammen mit der routinierten Bernadett Steller, bei den Handballgirls zwischen den Pfosten.

Die Beyeröhder Handballgirls wünschen Dana und der DHB-Auswahl für die Spiele bei der Weltmeisterschaft alles Gute und ganz viel Erfolg!

 

Quelle/Foto: Beyeröhder Handball UG


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: