Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 06. August 2014

Wenn ich groß bin, will ich "irgendwas mit Medien" machen!

Mediengestaltung Digital

Mediengestaltung Print

Medien faszinieren die Welt: Wer macht das bloß? Eine Frage, die automatisch auftritt, wenn sich näher mit dem Design von Handy - Apps beschäftigt wird oder einen überdimensionale Werbeplakate zum Staunen bringen. Hinter alledem stecken unter anderem Mediengestalter. "Die Arbeit der Mediengestalter ist unglaublich vielfältig, somit verlangt es immer wieder aufs Neue Kreativität und Flexibilität, " so Juliane Thiem, Leiterin der Medienabteilung der Charara IT-Solutions GmbH.

 

Als interdisziplinäres IT-Unternehmen berät und betreut die Charara IT-Solutions GmbH deutschlandweit viele Geschäftskunden in den Bereichen Webdesign und Internet, IT-Support, Hardware und Software, Softwareentwicklung, Netzwerktechnik und Telekommunikation. Der Bereich Webdesign und Internet liegt hierbei in den Händen der Mediengestalter Digital und Print, die sich auf Gestaltung und Technik spezialisiert haben.

 

Das Aufgabenfeld Digital umfasst:

- Die Pflege und Weiterentwicklung der Unternehmens-Websites

- die Betreuung von Content Management Systemen (insbesondere Typo3, Joomla) und Webshops

- die Konzeption neuer Kundenprojekte mit HTML/CSS

- die Suchmaschinenoptimierung inklusive Erfolgskontrolle

 

Das Aufgabenfeld Print beinhaltet:

- die Mediengestaltung von Web- und Printgrafiken

- das Layouten von Printmedien wie Flyer, Broschüren, Produktblättern

- das Erstellen von Druckvorlagen und Powerpoint Präsentationen

- die Entwicklung von Logos

- die Erstellung von Grafiken

 

Beide Felder zusammengenommen bilden so effiziente Grundlagen, um eine bestmöglichste Außendarstellung von Firmen zu gewährleisten und den Kunden hochmoderne Produkte anbieten zu können. Durch die fortschreitende Digitalisierung hat die Mediengestaltung mit ihrer Herkunft, - der Druckerei, kaum noch etwas gemeinsam.

 

"Der Beruf des Mediengestalters ist ein Beruf mit Zukunft, da Werbung niemals aussterben wird", so Thiem. Somit setzt sich die Charara IT-Solutions GmbH auch stets für Nachwuchskräfte ein. Anhand von Praktika sowie der angebotenen Ausbildung bekommen die zukünftigen Mediengestalter/innen einen umfassenden Einblick und profitieren von dem Know-how der Mitarbeiter. Insbesondere innerhalb der dreijährigen Ausbildung beschränkt sich die praktische Umsetzung nicht ausschließlich auf die sich in der Schule angeeigneten Theorien, sondern geht vielmehr darüber hinaus. "In der Schule wird später der digitale vom Print-Bereich getrennt. Bei uns besteht die Möglichkeit, sich in beiden Bereichen zugleich zu entwickeln, " erklärt die Leiterin der Medienabteilung.

 

Wer demnach Freude an kreativer und technischer Umsetzung von Ideen hat sowie sich der Schnelllebigkeit verschiedener Entwicklungen gewachsen fühlt, sollte den Beruf des Mediengestalters nach dem Realschulabschluss nicht außer Acht lassen, denn "irgendwas mit Medien" muss sich nicht ausschließlich auf den Journalismus oder die typischen, technischen Berufe wie beispielsweise Kameramann/-frau, Fotograf/-in, Tonassistent/-in etc. beschränken.

 

- Quelle: OZ (JS)

- Foto: Charara IT-Solutions GmbH

 

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: