Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 03. März 2015

Grundriß vom Aufbau einer Uhr: Das Ticken seiner Uhr verstehen lernen

Uhren faszinieren Menschen seit Jahrzehnten. Erstaunlich, werden sie doch in vielen Fällen mit Leistungsdruck und Stress in Verbindung gebracht. Trotz dieser negativen Eigenschaften finden mechanische Uhren immer mehr Fans. Viele Uhrenliebhaber wollen die traditionellen Uhren nicht nur bewundern, durch die Gegend tragen und ticken hören. Sie wollen die Technik ihrer Schmuckstücke verstehen, sie pflegen und notfalls reparieren können.

Der Reprint von 1949 von Erwin Kühn gibt einen Einblick in das Innenleben einer Uhr. Er beschreibt ausführlich die verschiedenen Bauteile einer Uhr. Unterstützend zur Seite stehen aussagekräftige Abbildungen. Das 270 Seiten dicke Werk wurde ursprünglich für Auszubildende im Uhrmacher-Handwerk entwickelt. Es ist systematisch aufgebaut und verständlich geschrieben. Ein technikbegeisterter Uhrenliebhaber erhält zahlreiche Anregungen zur Ausübung seines Hobbies.

 

Daten zum Buch:

Grundriß vom Aufbau einer Uhr

Handbuch für den Uhrmacherlehrling

Von Erwin Kühn

ISBN-Nr.: 978-3-8685-2829-2

Preis: 19,99 Euro

Verlag: HEEL Verlag GmbH

www.heel-verlag.de

 

 

 

- Quelle/Foto:  OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: