Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 05. Mai 2015

Reiseführer Harz

Das Harzgebirge ist rund 100 Kilometer lang und zwischen 30 und 40 Kilometer breit. Jeder Norddeutsche ist gefühlt schon mindestens einmal in dem Mittelgebirge gewesen. Viele behaupten, den Harz gut zu kennen. Wer den Reiseführer von Anja Steinhörster intensiv gelesen hat, wird seine Einschätzung eventuell korrigieren müssen. Die gebürtige Niedersächsin präsentiert auf 136 Seiten interessante Geschichten und ausdrucksvolle Fotos über den Harz und dessen Besonderheiten.

 

Die Autorin beginnt ihre Reise im südniedersächsischen Osterode. Im Ortsteil Förste startet sie mit Matthias Schmidt, einem Elektro-Motorrad-Fahrer aus Leidenschaft auf Harz-Tour. Ob Hahnenklee, Goslar oder Bad Harzburg: Das Duo erkundet interessante Orte. Eine außergewöhnliche Empfehlung für jeden Ort gibt es gratis. Er wird farblich besonders hervorgehoben.

 

Bekannte Orte wie Torfhaus oder Schulenburg dürfen nicht fehlen. Auch unter Tage ist die Autorin unterwegs – ebenso an den Stauseen. Dass der Harz nicht nur eine interessante Adresse für ältere Semester ist, beweist die Autorin mit ihrer Rubrik Harzklopfen, bei der das Adrenalin schon beim Lesen steigt. Da ist es schön, dass es abschließend ums Schlemmen und die Wellness geht.

 

Wer den Harz besuchen möchte und auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, kommt an dem Reiseführer von Anja Steinhörster nicht vorbei.

 

Reiseführer Harz

Unterwegs in einem Gebirge voller Geheimnisse

Von Anja Steinhörster

ISBN-Nr.: 978-3-7822-1093-5

Preis: 9,95 Euro

 

Koehlers Verlagsgesellschaft

Ballindamm 17

20095 Hamburg

www.koehler-books.de

 

 

- Quelle/Foto:  OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: