Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 01. Juli 2015

Spa Summer Classic 2015

Die diesjährige Spa Summer Classic machte ihren Namen alle Ehre, den das Wetter spielte mit, die Sonne schien und alle Läufe konnten Planmäßig durchgeführt werden. Das Programm sah wie folgt aus: Die Serie des belgischen Historic Cup, Französisch Trophee Saloon-Car/Maxi 1000/Lotus, Spa Ardennen Challenge & Crossle Cars, Formel Kent, Classic Sports Car Club Swinging Sixties, Classic Sports Car Club Inter-Series Cup, Sport 2000 , Monoposto Racing Club & Formule Zetec, Spa Formel 3 Summer Classic, Dunlop Mini 7 Challenge und der niederländischen HTGT Meisterschaft.

 

Die NK HTGT ist eine niederländische nationale Meisterschaft für Historische Tourenwagen und GT Fahrzeuge. Hier wurde ein Imposantes Feld an den Start gebracht, was den Zuschauern viel Freude bereitete.

 

Die sogenannte CSCC ( Classic Sports Cars Cup ) war ein Britischer Cup mit Fahrzeugen aus den 60er und 80er Jahren und ein paar Caterhams. Halt very British.

 

Die schnellste Serie war zweifellos die Spa Formel 3 Classic, die in den Ardennen sichtlich ihren Spaß hatten, denn es gab einen erbitterter Kampf zwischen David und Gery Hauser.

 

Ein weiteres Highlight war die Serie Sport 2000 2-Liter Sportwagen, es waren ca. 37 Fahrzeuge am Start. Diese Serie lies die Herzen der Zuschauer höher schlagen, denn dies sind extrem imposante Fahrzeuge.

 

Was hier noch lobenswert zu erwähnen ist, der Eintritt für die geöffneten Tribünen + Fahrerlager ist KOSTENLOS und durch die familiäre Atmosphäre kam man ganz nah an seine persönlichen Lieblinge ran.

 

- Quelle/ Fotos : Ulrike und Klaus Weber


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: