Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 28. Juli 2015

Originelle Hochbeete

Was kann mit einer Regentonne gemacht werden, die nicht mehr benötigt wird? Richtig! Aus ihr kann mit einfachen Handgriffen ein Hochbeet hergestellt werden, das zum Blickfang im Garten werden kann. Zum Bau werden nicht viele Materialien und kein Spezialwerkzeug benötigt. Das Buch Originelle Hochbeete hat gleich mehrere gute Projektideen parat. Ein Frühbeet gehört zu den einfachen Objekten, ein Tomatenhochbeet erfordert etwas mehr handwerkliches Geschick. Praktisch ist das vorgestellte Rollbeet, mit dem das Hochbeet an verschiedene Orte im Garten leicht transportiert werden kann. Für die Freunde von Beton und Steinen gibt es auch zwei interessante Hochbeete.

 

Bevor es mit dem Bau der Hochbeete losgeht, sollten die Buchseiten über Standort, Planung und Materialien gelesen werden.

 

Zunächst erklärt der Autor leicht verständlich, was eigentlich ein Hochbeet ist. Eindrucksvoll ist das Kapitel über die verschiedenen Schichten eines Hochbeetes, was bildlich hervorragend dargestellt wird.

 

Das Buch ist empfehlenswert für jeden Gartenfreund und Bastler. Die Anleitungen sind verständlich geschrieben. Sie werden von ausdrucksstarken Bildern unterstützt.

 

Fakten zum Buch:

Originelle Hochbeete

Von Sascha Storz

94 Seiten

Preis: 12,99 Euro

ISBN-Nr.: 978-3-8094-3314-9

 

Verlag:

Bassermann

Unternehmen der Verlagsgruppe Random House GmbH

81673 München

www.Bassermann-Verlag.de

 

 

- Quelle/Foto: OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: