Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 26. August 2015

Bartholomä war eine Reise wert!

Abgekämpft aber sehr zufrieden traten die Damen des Zweitligisten TV Beyeröhde am vergangenen Donnerstag nach 5 Tagen Trainingslager die Heimreise nach Wuppertal an. In der Nähe von Schwäbisch-Gmünd, genauer im Sport- und Bildungszentrum der Gemeinde Bartholomä holten sich die Schützlinge von Meike Neitsch den Feinschliff, für die in 14 Tagen beginnende neue Saison ab.

 

Nur lobende Worte gab es für die Unterkunft und die dazu gehörigen Sportstätten, ideale Voraussetzungen also für den TV Beyeröhde, der sich erstmals in dieser konzentrierten Form auf die Saison vorbereiteten konnte. Und auch das Team selbst zeigte sich in den Tagen von Bartholomä von seiner besten Seite. In Sachen Einsatz, Stimmung und Teamgeist stimmte alles bei den Handballgirls, so dass der sportliche Nutzen des Trainingslagers außer Frage stehen dürfte.

 

Leider spielte das Wetter in den ersten Tagen nicht mit, so dass viele der angebotenen „Outdoor“-Aktivitäten aufgrund des Dauerregens nicht genutzt werden konnten. Dies tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch, und so sind sich abschließend alle Verantwortlichen einig, dass nach Möglichkeit auch in der nächsten Vorbereitung ein Trainingslager (in Bartholomä) ermöglicht werden sollte.

 

-Quelle/Foto: Beyeröhder Handball UG


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: