Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 06. Juni 2017

„Die Geburtstagsüberraschung“ von Walko

Remscheid - Der Holunderbär hat in ein paar Tagen Geburtstag. Er wird jedoch das Gefühl nicht los, dass seine Freunde ihn vergessen haben. Niemand bereitet etwas vor. Nicht einmal sein bester Freund, der Hase, reagiert auf seine Anspielungen.

 

Die Gans kam von einer Reise zurück und erzählt begeistert von einem Kendle-Ei-Dingsbums  und einem Theaterstück. So etwas würde der Bär auch gerne einmal erleben. Aber alle Freunde des Bären haben andere Dinge im Kopf und der Hase will ein Fest organisieren, aber nicht für den Bären. So etwas dummes aber auch. Was der Bär nicht ahnt: Die Tiere der Hasenheide planen schon längst eine große Geburtstagsüberraschung für das große Geburtstagskind. Damit diese gelingen kann und der Bär ihnen nicht auf die Schliche kommt, müssen sie sich eine List ausdenken, und so nimmt der Hase seinen besten Freund mit in den Pfifferlingwald zum Pilze suchen. Der Weg dorthin ist weit und beschwerlich, ein ums andere Mal schimpft der Holunderbär, als er sich durch Dornen und sumpfiges Gelände plagen muss. Als sie schließlich im Pfifferlingwald ankommen um Steinpilze für ein Pilzragout zu suchen, erleben der Hase und der Bär eine große Enttäuschung: alle Steinpilze sind schon geerntet. Es gibt kaum noch Steinpilze. Jemand anderes scheint tatsächlich vor ihnen vor ihnen da gewesen zu sein. Und obendrein geraten der Hase und der Bär zu allem Elend auch noch in ein übles Gewitter, vor dem sie sich verstecken müssen. Da ist guter Rat teuer.  Der kleine Hase ist enttäuscht. Kann die Geburtstagsüberraschung trotzdem gelingen? Ihr dürft darauf gespannt sein, ob die Freunde dem Bären mit dieser tollen Geburtstagsparty eine Freude bereiten können.

 

Mittwoch, 7. Juni, 16 Uhr

Stadtteilbibliothek Lennep, Berliner Str. 9, 42897 Remscheid

Lesung für Kinder ab drei Jahren Eintritt frei

 

- Quelle: Stadt Remscheid

- Foto: OZ

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: