Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 14. Juli 2017

OZ-Spieletipp: Kartenspiel Bimbo

Um das Kartenspiel Bimbo spielen zu können, werden mindestens drei Aktive und ein Skatblatt benötigt. Ziel des Spiels ist es, möglichst schnell alle Karten los zu werden.

 

Alle vorhandenen Karten werden an die Akteure ausgegeben. Der Besitzer der Karo-Sieben eröffnet das Spiel. Er legt eine Karte in die Mitte des Tisches. Der nächste Spieler muss anschließend eine Karte mit einem höheren Wert ausspielen. Hat der Spieler zwei Karten gleichen Wertes, darf er sie gleichzeitig abwerfen.

 

Alle folgenden Spieler müssen ebenfalls zwei gleiche Karten abwerfen, die den Wert des Vorgängers übertreffen. Kann ein Spieler nicht bedienen, setzt er aus. Kann kein Akteur mehr bedienen, wird der Kartenstapel zur Seite geschoben. Der Spieler, der zuletzt eine Karte abgelegt hatte, darf neu beginnen und vorlegen.

 

Wichtig: Man ist im gesamten Spiel nie verpflichtet, Karten abzulegen. Aus taktischen Gründen kann es geschickt sein, eine Runde auszusetzen. Wer als erster Akteur alle Karten abgelegt hat, ist der König. Derjenige, der die meisten Karten noch auf der Hand hat, ist der Verlierer, der Bimbo.

 

- Quelle/Foto: OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: