Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 25. Juli 2017

OZ-Buchtipp: Allerley Spielerey

Auf 130 Seiten stellen die Autorinnen Gisela Muhr und Eleonore Sieck eine Vielzahl an Spielen für drinnen und draußen vor. Sie sprechen mit ihren 70 Spielen sowohl Kinder als auch Erwachsene an. Die Spiele können mit einer unterschiedlichen Anzahl an Akteuren bestritten werden. Der interessierte Leser findet Würfelspiele wie Lustige Sieben und Pasch ebenso wie Kartenspiele wie Mauscheln und Brandeln. Bei den Brettspielen sind Klassiker wie Dame und Mühle mit dabei, aber auch Fanorona und  Qero.

 

Auch die Geschicklichkeit kann der Leser testen – beispielsweise bei Steinchen fangen. Dabei wird ein Steinchen in die Luft geworfen und mit dem Handrücken aufgefangen. Jeder geglückte Versuch wird gezählt. Nach einem Fehlversuch ist der nächste Spieler dran. Das Spiel kann auch mit Knöpfen durchgeführt werden. Steinchen in die Luft werfen kann sowohl drinnen als auch draußen gespielt werden. Für den Außenbereich stellt die Autorin mit Kubb, Sackhüpfen und Eierlauf Spiele vor, die viele Älteren ebenso wie Hasen und Jäger noch aus ihrer Kindheit kennen.

 

Das Buch Allerley Spielerey bietet für jede Altersgruppe Spiele an, die leicht verständlich vorgestellt werden. Sie können problemlos in die Tat umgesetzt werden. Das verdient ein Sonderlob an die Autorinnen.

 

 

Daten zum Buch:

 

Allerley Spielerey

Spielen wie im Mittelalter

Von Gisela Muhr und Eleonore Sieck

Seiten: 130

Erscheinungsjahr: 2015

Preis: 4,95 Euro

ISBN-Nr.: 978-3-939722-38-0

 

Verlag:

 

Regionalia Verlag GmbH

Vor dem Voigtstar 16

53359 Rheinbach

 

- Quelle/Foto: OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: