Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 10. August 2017

Sperrungen Frankfurter Straße

Hennef (ms) - Ab dem 21. August muss die Frankfurter Straße in drei Bauabschnitten voll beziehungsweise teilweise gesperrt werden. Anlass ist die Beseitigung von einzelnen Unfallgefahrenstellen, die die Stadtbetriebe Hennef gemeinsam mit dem Landesbetrieb Straßen NRW als Eigentümer festgestellt haben.

 

Vom 21. August bis zum 29. August ist die Frankfurter Straße zwischen der Lindenstraße und Dickstraße voll gesperrt. Eine Umleitung ist über Beethovenstraße, Mozartstraße und Bahnhofstraße ausgeschildert.

 

Vom 19. September bis zum 13. Oktober wird aus der Frankfurter Straße zwischen der Lindenstraße und der Bahnhofstraße eine Einbahnstraße. Fahrzeuge aus Richtung Hennef-Warth kommend können die Frankfurter Straße befahren. Für Fahrzeuge aus Richtung Hennef-Stoßdorf kommend ist eine Umleitung über die Beethovenstraße, Mozartstraße und Bahnhofstraße ausgeschildert.

 

Vom 16. Oktober bis zum 3. November tritt noch einmal die Einbahnstraßenregelung in Kraft. Dann ist die Frankfurter Straße zwischen der Lindenstraße und der Kaiserstraße halbseitig gesperrt. Fahrzeuge aus Hennef-Warth kommend können die Frankfurter Straße befahren. Für Fahrzeuge aus Richtung Hennef-Stoßdorf kommend ist eine Umleitung über die Beethovenstraße, Mozartstraße und Bahnhofstraße ausgeschildert.

 

Die Landesbetriebe Straßen NRW und die Stadtbetriebe Hennef bitten um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen und weisen auf die zu erwartende deutliche Verbesserung, vor allem für Radfahrer und Fußgänger, hin.

 

- Quelle: Stadt Hennef

- Foto: OZ

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: