Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 22. August 2017

Aufmerksame Zeugen beobachten Verkehrsunfall im Parkhaus

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montagabend (21.August) um 17.40 Uhr hörten zwei Frauen (19/18) im Parkhaus der Dr.Tusch-Straße einen Knall. Sie sahen, dass ein Mann mit seinem Auto in einen geparkten Wagen gefahren war und sprachen ihn an. Der Mann sagte den Frauen, dass er die Polizei rufen werde und sie gehen könnten. Kurz darauf sahen die zwei Frauen, dass der Unfallfahrer aus dem Parkhaus fuhr. Sie informierten daraufhin über den Notruf 110 die Polizei. Der Mann selber hatte den Unfall nicht bei der Polizei gemeldet. Durch Ermittlungen der Beamten konnte der Fahrer (52) kurze Zeit später an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Sein Atem roch nach Alkohol.

 

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,86 Promille. Die Polizisten brachten den 52-Jährigen zu einer Polizeiwache, wo ihm durch einen Arzt Blutproben entnommen wurden. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. (cb)

 

 

- Quelle: OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

- Foto: OZ

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: