Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 28. August 2017

Kostenloser Bücherei-Ausweis für Erstklässler

Erftstadt - Nach den Sommerferien kommen über 400 Kinder in Erftstadt in die erste Klasse. Dann geht für sie alle der so genannte „Ernst des Lebens los“. Als Geschenk erhalten sie von der Stadtbücherei einen kostenlosen Ausweis, der für ein Jahr gültig ist. Damit können Medien der Kinderbibliothek genutzt werden. Erstmalig hat die Bücherei die Aktion „Zwei Wege - ein Ziel....mit Schule und Bücherei für’ s Leben lernen!“ im Jahr 2011 gestartet und damit gute Erfolge erzielt.

 

Denn Lesen und Schreiben gehören zu den wichtigsten Fähigkeiten, die Schüler in der Schule erlernen. Doch Lesen muss nicht nur erlernt, es muss auch geübt werden. Die Stadt möchten mit dem Angebot erreichten, dass die Kinder gleich zu Beginn ihrer Schullaufbahn an die Nutzung der Stadtbücherei herangeführt werden und somit die Möglichkeit erhalten, eine Lese- und Medienkompetenz zu entwickeln. Die Stadtbücherei Erftstadt bietet mit über 36.000 Medien jede Menge Lesestoff für Jung und Alt. In der Kinder- und Jugendbibliothek von Haupt-und Zweigstelle kann man auswählen aus etwa 9.500 Büchern, so finden auch Schüler das passende Buch für spannende Lesestunden — und gerade diese Altersgruppe profitiert in ganz besonderer Weise von regelmäßiger Leseübung.

 

Die Öffnungszeiten der Stadtbüchereien in Lechenich und in Liblar sind im Internet unter www.stadtbuecherei-erftstadt.de abrufbar.

 

- Quelle: Stadt Erftstadt

- Foto: OZ


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: