Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 27. September 2017

Brückentage 2018: So holen Sie das Maximum heraus!

Wien/Berlin (ots) - 2018 wird dank der günstig liegenden Brückentage ein fantastisches Jahr für Arbeitnehmer.

 

Zwtl.: AUS 4 MACH 9 FREIE TAGE

Neujahrsbrücke: Nehmen Sie sich vom 2. bis 5.Januar frei, damit können Sie ganze 9 Tage Freizeit ergattern. Pfingstbrücke: Der Pfingstmontag fällt auf den 21. Mai: nehmen Sie sich den Rest der Woche frei und erhalten Sie mit den Wochenenden davor und danach 9 freie Tage. Einheitsbrücke: Der Tag der dt. Einheit fällt auf einen Mittwoch. So werden aus 4 Urlaubstagen 9 freie Tage.

 

Zwtl.: AUS 8 MACH 16 FREIE TAGE

Osterbrücke: Investieren Sie je 4 Urlaubstage vor und nach Ostern und maximieren Sie damit Ihre Freizeit auf ganze 16 Tage. Maibrücke: Der Mai bietet mit seinen Feiertagen (Tag der Arbeit/Christi Himmelfahrt) wieder die Möglichkeit aus 8 Urlaubstagen 16 freie Tage zu machen.

 

Zwtl.: AUS 4 MACH 11 FREIE TAGE

Weihnachtsbrücke: Die beiden Weihnachtsfeiertage fallen mit Dienstag und Mittwoch mitten in die schönste Zeit des Jahres. Nehmen Sie sich den 24., 27., 28. und 31. Dezember frei und verbringen Sie 11 Tage mit Ihrer Familie und Freunden.

 

REGIONALE BRÜCKEN - Auf [kalender-2018.de] (https://kalender-2018.de) finden Sie die regionalen Informationen für Ihr Bundesland.

 

- Quelle: OTS: Startup Design

- Foto: Startup Design

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: