Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 08. November 2017

Kanu-Olympiasiegerin Franziska Weber macht Schüler in Brandenburg fit!

in Potsdam an der Waldstadt-Grundschule startet am 14. November die große Präventionsinitiative fit4future für gesunde Schulen. Anke Grubitz, Leiterin der Landesvertretung der DAK-Gesundheit in Brandenburg übergibt gemeinsam mit Malte Heinemann, Geschäftsführer der Cleven-Stiftung, sowie Kanutin Franziska Weber die fit4future-Tonne an rund 50 Schülerinnen und Schüler. Die knallorange Tonne ist mit einer Vielzahl an Spiel- und Sportgeräten gefüllt, die künftig im Unterricht und in der Pause zum Einsatz kommen.

 

Das Ziel der gemeinsamen Schulinitiative von DAK-Gesundheit und der Cleven-Stiftung ist es, Kinder zu mehr Bewegung, gesünderer Ernährung, konzentriertem Lernen und Stressbewältigung zu motivieren. Mit fit4future sollen in den nächsten Jahren bundesweit 600.000 Schüler an 2.000 Schulen erreicht werden. In Brandenburg werden im diesem Schuljahr 21 Grund- und Förderschulen am fit4future-Progamm teilnehmen.

 

Wir laden Sie herzlich ein, fit4future kennenzulernen:

14. November 2017, 11 Uhr

Waldstadt-Grundschule

Friedrich-Wolf-Straße 12

14478 Potsdam

 

Ihre Gesprächspartner sind:

- Franziska Weber, Kanutin, Olympiasiegerin und Weltmeisterin

- Anke Grubitz, Leiterin der Landesvertretung der DAK-Gesundheit in Brandenburg

- Malte Heinemann, Geschäftsführer Cleven-Stiftung

- Antje Roll, stv. Schulleiterin Waldstadt-Grundschule

- Schülerinnen und Schüler der Waldstadt-Grundschule (Einverständniserklärung der Eltern liegt vor)

Bitte teilen Sie uns per Mail mit, ob Sie an der Presseveranstaltung teilnehmen möchten stefan.poetig(at)dak.de.

 

- Quelle: DAK-Gesundheit Brandenburg

- Foto: OZ


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Table 'piwik_log_visit' is marked as crashed and should be repaired

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element