Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 09. November 2017

Tanzcafé für Menschen mit und ohne Demenz

Burscheid - „Tanze mit mir in den Morgen“ heißt es am Freitag, den
17. November von 15:00 bis 16:30 Uhr in der Evangelischen Kirchengemeinde in Hilgen, Dünweg 11. Die Tanzveranstaltung richtet sich an Menschen mit und ohne Demenz sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Burscheids. Für ein buntes Rahmenprogramm sowie das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt kostet 5 Euro.


Tanzen erzeugt gute Laune und körperliches Wohlbefinden.
Beim Tanzen ist der Körper aktiv und die Seele glücklich. In ungezwungener Atmosphäre werden Arme und Beine zum Rhythmus der fröhlichen Musik bewegt. Bei vielen Menschen erzeugt diese körperliche Aktivität gute Laune und körperliches Wohlbefinden. Dies gilt auch für Menschen mit Demenz. Oft können sie längst verloren geglaubte Fähigkeiten beim Tanzen und Singen wieder aktivieren. Deshalb gibt es immer mehr Tanzcafés für Demenzkranke und ihre Angehörigen. Also probieren Sie es einfach mal aus!


Die Teilnehmer des Tanzcafés erwartet ein buntes Programm mit rhythmischen Klängen von Klaus Dabringhaus, Alleinunterhalter aus Leichlingen. Mit 30-jähriger Erfahrung und viel Freude an der Musik kann er ein vielseitiges Repertoire anbieten. Wer nicht (mehr) tanzen kann oder möchte, beteiligt sich mit Schunkeln und Singen von seinem Sitzplatz aus. Für das leibliche Wohl ist mit Kuchen und kleinen Häppchen sowie warmen und kalten Getränken gesorgt, die haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen an den Tischen servieren.


Projektreihe des Senioren- und Pflegeberatung der Stadt Burscheid


Das Jahr 2017 steht im Zeichen der Demenz. Das Senioren-Hilfenetzwerk der Stadt Burscheid, ein Zusammenschluss verschiedener Akteure der Altenhilfe, schließt sich der landesweiten Kampagne „Mensch auch mit Demenz“ an. Das Netzwerk organisiert monatlich wechselnde Veranstaltungen, um auf die Krankheit aufmerksam zu machen und die Beteiligung der an Demenz erkrankten Menschen zu fördern.
Für Auskünfte zur „Demenzreihe 2017“ steht die Senioren- und Pflegeberaterin der Stadt Burscheid, Cosima Schächinger, unter Tel. 02174 670-370 oder per E-Mail an: c.schaechinger@burscheid.de gerne zur Verfügung.

 

- Quelle: Stadt Burscheid

- Foto: http://www.freeimages.com/photo/lindy-hop-1532362 / Sonja Mildner


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Table 'piwik_log_visit' is marked as crashed and should be repaired

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element