Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 16. November 2017

Swan Lake - Dada Masilo/The Dance Factory Johannesburg

Leverkusen - Ein besonderes Tanz-Gastspiel erwartet das Publikum am 28. November im Forum Leverkusen: Aus Johannesburg kommt die Ausnahme-Tänzerin und Choreographin Dada Masilo mit The Dance Factory und ihrer Neuinterpretation des klassischen Balletts „Schwanensee“ aus südafrikanischer Sicht.

Dienstag, 28.11.2017, 19:30 – 20:30 Uhr, Forum (Großer Saal)
Swan Lake - Dada Masilo/The Dance Factory Johannesburg (ZA)
Konzept und Choreographie: Dada Masilo; Lichtdesign: Suzette Le Sueur; Kostüme: Dada Masilo, Suzette Le Sueur, Ann Bailes, Kirsten Bailes, Karabo Legoabe; Musik (Bandeinspielung): Peter I. Tschaikowsky, Camille Saint-Saëns, Arvo Pärt, Steve Reich

Die südafrikanische Tänzerin und Choreographin Dada Masilo ist ein Shooting Star der internationalen Tanzszene. Aufgewachsen in Soweto, tanzte sie bei der Dance Factory in Johannesburg, arbeitete u.a. mit PJ Sabbagha und Gregory Maqoma und studierte bei Anne Teresa de Keersmaeker in Brüssel. Ihre frischen, energiegeladenen Neuinterpretationen westlicher Ballett-Klassiker werden weltweit gefeiert. So steckt sie in ihrer Interpretation von „Schwanensee“ – Inbegriff des klassischen Balletts – auch Männer in weiße Tutus und erzählt die Liebesgeschichte von Prinz Siegfried und den verwunschenen Schwänen aus einem afrikanischen Blickwinkel, der auch Aktuelles wie Geschlechterrollen und Homophobie thematisiert, verbindet klassische und zeitgenössische Bewegungssprache mit afrikanischen Rhythmen und lässt Tschaikowsky auf Musik von Steve Reich und Arvo Pärt treffen. „Swan Lake“ feierte sowohl in Südafrika als auch auf internationalen Festivals große Erfolge und geht nun, nach wenigen Einzelgastspielen (Hamburg, Düsseldorf), zum ersten Mal in Deutschland auf Tournee.


Am 28.11. ist die Produktion im Forum Leverkusen zu sehen, am 23.11. in Viersen, am 25. + 26.11. im Theater Gütersloh und am 02.12. im Theater Siegen.

Hier auf YouTube ein Trailer von 2014 von Dada Masilos „Swan Lake“: https://www.youtube.com/watch?v=zLhlDbu4Xzk


Karten fürs Forum Leverkusen: 36,50 € / 32,50 € / 27,50 € / 18,50 €. Ermäßigungen möglich. Schüler-Abo gültig.

Tickets und Informationen unter www.kulturstadtlev.de
Für die Vorstellung gibt es noch Karten über das Kartenbüro im Forum (Tel. 0214 – 406 4113) oder an der Abendkasse (eine Stunde vor Vorstellungbeginn).

 

- Quelle: KulturStadtLev FORUM

- Foto: OZ


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: