Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 18. Dezember 2017

Turmblasen am Schelmenturm

Monheim - Vorweihnachtszeit: das sind Wochen der Freude, aber auch der Hektik, vieler Termine und der Umsetzung der letzten Vorhaben für das Jahr 2017. Da ist es gut, rechtzeitig zum Heiligen Abend zur Ruhe zu kommen. Eine besonders stimmungsvolle Möglichkeit, Menschen zu treffen und sich gemeinsam auf das Fest Christi Geburt einzustimmen, ist das traditionelle Turmblasen am Schelmenturm in der Monheimer Altstadt. Es findet in diesem Jahr zum bereits 35. Mal statt; alle Bürgerinnen und Bürger der "Alten Freiheit" sind dazu eingeladen.


"Für dieses Jahr hat der Bläserkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim besonders besinnliche und fröhliche Lieder vorbereitet", sagt Sebastian Bünten, Geschäftsführer des koordinierenden Monheimer Kulturvereins Marke Monheim. Ab 17 Uhr sind die festlichen Bläserklänge aus dem Torbogen des Schelmenturms zu hören. Ausgegebene Liedtexte laden zum Mitsingen ein. Eintritt muss nicht gezahlt werden. Marke schenkt während der einstündigen Veranstaltung zudem noch kostenlos Glühwein und Kinderpunsch aus. Allerdings sind freiwillige Spenden für die integrative Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim herzlich willkommen.


Um möglichst vielen Menschen die gefahrlose und ruhige Teilnahme am Turmblasen ermöglichen zu können, wird die Grabenstraße von der Frohnstraße bis zu Poetengasse zwischen 16.30 bis 19 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Gleiches gilt für die Turmstraße bis zum Alten Markt. "Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis", so Sebastian Bünten. "Am besten kommen einfach alle dazu und singen mit!"

 

- Quelle/ Foto: Marke Monheim e.V.


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: