Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 08. Januar 2018

Zweite Urnenanlage auf dem neuen Friedhof in Duisdorf fertiggestellt

Bonn - Das Amt für Stadtgrün hat auf dem neuen Friedhof in Duisdorf eine weitere Urnenanlage errichtet. Ähnlich wie auf der vor zwei Jahren fertiggestellten Anlage können auf der neuen Fläche Urnen gemeinschaftlich bestattet werden.

Das rund 200 Quadratmeter große Areal besteht aus zwei Grabfeldern, die jeweils in zwei Blöcke mit je 24 Urnenplätzen unterteilt sind. Insgesamt können also 96 Urnen in der Gemeinschaftsanlage bestattet werden. Eine zentrale Stele, an welcher die Namen der Verstorbenen angebracht werden können, soll noch ergänzt werden. Die Pflege und Bepflanzung der Gräber übernimmt die Friedhofsgärtnergenossenschaft.

Bis zu 16 weitere Urnengräber stehen außerdem in zusätzlichen Gemeinschaftsgräbern mit jeweils vier Plätzen zur Verfügung.

Die 2016 fertiggestellte Grabanlage auf dem neuen Friedhof Duisdorf mit ebenfalls 96 Urnenplätzen ist bereits nahezu belegt.

Für den Bau der neuen Anlage investierte die Stadt Bonn rund 17.000 Euro.

 

- Quelle: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn

- Foto: http://www.freeimages.com/photo/graveyard-30-1485161 / Jürn Hocke


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: