Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 29. Januar 2018

782 000 Tonnen Schokolade von Januar bis November 2017 exportiert

Wiesbaden (ots) - Süßes aus Deutschland ist im Ausland sehr gefragt: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Süßwarenmesse vom 28. bis 31. Januar 2018 in Köln mitteilt, wurden 782 000 Tonnen Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittel im Wert von 3,7 Milliarden Euro im Zeitraum Januar bis November 2017 aus Deutschland exportiert. Das war eine mengenmäßige Steigerung um 2,9 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Größter Abnehmer deutscher Schokolade war von Januar bis November 2017 Frankreich mit einem Anteil von 13,5 %. Auf den Plätzen zwei und drei der deutschen Schokoladenexporte folgten das Vereinigte Königreich (11,9 %) und Polen (8,4 %). Im gleichen Zeitraum wurden 412 000 Tonnen Schokolade im Wert von 1,9 Milliarden Euro nach Deutschland importiert. Hauptlieferländer waren Belgien (22,9 %), gefolgt von den Niederlanden (20,4 %) und der Schweiz (11,3 %).

Die vollständige Pressemitteilung sowie weitere Informationen und Funktionen sind im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes unter http://www.destatis.de/presseaktuell zu finden.

 

- Quelle: OTS: Statistisches Bundesamt

- Foto: http://de.freeimages.com/photo/chocolate-1326151 / juri Staikov


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: