Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 16. Februar 2018

Betrügerische Anrufe

Rhein-Erft-Kreis - Am Donnerstagabend (15. Februar) haben drei Bürgerinnen Anrufe von Betrügern erhalten. Die Anrufe gingen zwischen 22:00 Uhr und 23:30 Uhr bei drei Seniorinnen aus Pulheim, Bergheim und Kerpen ein.

 

In allen Fällen gab sich eine unbekannte Person als Polizeibeamter aus und erkundigte sich nach Vermögen. Die drei Betroffenen waren misstrauisch und verständigten die Polizei. Die Betrüger riefen jeweils unter einer Rufnummer mit der Endung 110 an. Die Methoden der Betrüger sind vielfältig: In anderen Fällen geben sie sich als vermeintliche Enkel oder Angehörige aus, um an Geld zu gelangen. Auch die Gewinnspiel-Methode ist bei Betrügern gängig. Dabei locken sie mit falschen Gewinn-Versprechen.

 

Die Polizei weist darauf hin: Seien Sie skeptisch bei unbekannten Anrufern!

 

Lassen Sie sich bei vermeintlichen Gewinnspielen oder falschen Polizeianrufen nicht verunsichern, verängstigen oder ausspähen.

 

Besonders wichtig: Die Polizei tätigt derartige Anrufe nicht! Melden Sie sich bei verdächtigen Anrufen sofort bei der -richtigen- Polizei und benutzen Sie dabei den kostenfreien Notruf 110.

 

- Quelle: OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis

- Foto: http://de.freeimages.com/photo/call-me-1525959 / carl dwyer


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: