Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 16. Mai 2018

Marion-Dönhoff-Realschule gewinnt zwei Mal beim Schüler-Grafik-Wettbewerb

Pulheim - Herzlichen Glückwunsch an die Schülerinnen und Schüler der Differenzierungskurse Kunst Stufe 7 und Stufe 8! Den ersten Preis des Schüler-Grafik-Wettbewerbs des Kunstvereins zu Frechen bekommen die Schüler der Stufe 7 für zwei mehrfarbige, textile Bücher mit Linolschnitt-Drucken auf Stoff zum Thema „Was mir wichtig ist". Der Kunst Differenzierungskurs der 8. Klassen erreicht den 2. Platz mit Siebdrucken zum Thema Selbstportraits (siehe Foto im Anhang). Damit räumt die Marion-Dönhoff-Realschule gleich zwei Preise des hochdotierten Wettbewebs ab, an dem 17 Klassen aus Schulen des Rhein-Erft-Kreises ihre Werke einreichten. Wer sich die Arbeiten anschauen möchte, ist herzlich zur Vernissage und Preisverleihung am Sonntag den 10. Juni 2018 um 11.00 Uhr auf der Empore des Frechener Stadtsaals eingeladen. Die Arbeiten sind vom 3. bis 23. Juni 2018 parallel zur 18. Deutschen Internationalen Grafik-Triennale zu sehen, die ebenfalls im Frechener Stadtsaal statt findet, und bei der rund 130 Werke von 57 Künstlerinnen und Künstlern aus 13 Ländern gezeigt werden. Der Eintritt ist an allen Tagen kostenlos.

 

- Quelle/Foto: Marion-Dönhoff-Realschule


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: