Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 06. Juni 2018

Motorworld Classic 2018

Auf der Verkaufs- und Eventmesse, die vom 25. bis 27. Mai 2018 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfand, hatten die Liebhaber der klassischen Mobilität einen großen Auftritt. Der Name änderte sich, die Leidenschaft blieb.


Auf dem Messegelände waren neben exklusiven Sammlerfahrzeugen auch Old- und Youngtimer für das kleine Budget im Angebot. Über 800 Aussteller, darunter 100 Marken-Clubs und Teilnehmer waren auf dem Messegelände in zehn Hallen auf 85 000 qm Fläche präsent. Rund 40 000 Besucher an drei Messetagen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz besuchten die Messe.


Das Angebot auf der Messe erstreckte sich von automobilen Raritäten über Motorräder und rassige Riva Boote bis hin zu klassischen Accessoires für Oldtimerfahrer. Uhren, Fahrerbekleidung, Oldtimer Rallyes und Angebote rund ums Reisen sowie diverse Sonderschauen wie Nippon Classics, AMG, Wankel und 80 Jahre VW Käfer und seltene Flugzeuge in der Halle 3 rundeten das Programm ab.


Darüber hinaus bot die Motorworld Classics Bodensee mit dem unverzichtbaren Teilemarkt auch für Ersatzteil- und Zubehörsuchende ein volles Sortiment.


Ein weiteres Highlight war die Airshow. Bei der diesen Shows mit Klassikern der Luftfahrt wurde der Menschheitstraum vom Fliegen hautnah erlebt. Täglich ab 14.30 Uhr Piloten starteten zu einer halbstündigen Flugvorführung. Ein Highlight war die "Corsair", ein Mustang Warbird, dass in den Händen der Flying Bulls Piloten zum Kunstflieger wurde. Eine Performance mit höchstem fliegerischem Anspruch zeigte Johann Britsch mit seiner Pitts Special begleitet von einem baugleichen Flugzeugmodell, welches von seinem Sohn gesteuert wurde. Einen Augen- und Ohrenschmaus vollführte Henry Bohlig mit einem Segelkunstflug zu klassischer Musik mit seiner historischen Ka 7.


Unter den Oldtimermessen in Deutschland ist die Motorworld Classics Bodensee bekannt für ihren besonderen Charme und hohen Eventcharakter. Schon der Austragungsort Friedrichshafen steht für die Historie der Mobilität – zu Luft, zu Lande und zu Wasser – wie kein anderer.

Unsere Empfehlung: Für nächstes Jahr den Termin Motorworld Classic einplanen und mit einem Urlaub am Bodensee verbinden.


- Quelle/Fotos: OZ (Weber / Schaaf Dolega)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: