Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 27. September 2018

Champions League: Borussia startet erfolgreich in die neue Saison

Düsseldorf - Titelverteidiger Borussia Düsseldorf ist erfolgreich in die neue Champions League Saison gestartet. Mit 3:0 gewann das Team von Trainer Danny Heister gegen den Vorjahrs-Halbfinalisten Sporting Clube de Portugal. Omar Assar, Kristian Karlsson und Anton Källberg steuerten jeweils einen Sieg zum Triumph bei.

Vor 800 Zuschauern im gut besuchten ARAG CenterCourt stand Timo Boll heute nur einmal im Mittelpunkt, als er von Ehrenpräsident Dr. Fritz Wienke für seinen Europameistertitel geehrt wurde. Danach nahm Boll jedoch auf der Bank Platz, eine schmerhafte Entzündung im Zeh, die mit Antibiotikum behandelt wird, machte einen Einsatz unmöglich. Doch auch ohne den nun siebenfachen Einzel-König von Europa wurde es eine deutliche Angelegenheit für die Hausherren.

Sowohl Omar Assar, als auch Kristian Karlsson und Anton Källberg waren ihren Kontrahenten phasenweise klar überlegen, hatten jedoch allesamt eine kleinere Konzentrationsschwäche, die zu jeweils einem Satzverlust führte, ohne dabei ernsthaft in Gefahr zu geraten. Assar und Källberg ließen nach 2:0-Satzführungen kurzzeitig Diogo Carvalho und Bode Abiodun ins Spiel kommen, machten im vierten Durchgang aber alles klar. Einzig bei Karlssons Sieg im Topspiel gegen Quadri Aruna gab es einen anderen Spielverlauf, auch die Durchgänge waren umkämpfter, wenngleich der Borusse zumeist den Takt vorgab und erst im Verlaufe eines Satzes Druck von Aruna bekam (3:1).

Vor dem Spiel gab es nicht nur eine Ehrung für Boll und seinen bei der EM ebenfalls erfolgreichen Mitspieler Karlsson, sondern auch für die Nachwuchsmannschaften der Borussia, die in 2018 Deutscher Meister (A-Schüler) bzw. Westdeutscher Meister (B-Schüler) wurden, für Leonie Berger, die Deutsche Einzelmeisterin der Schülerinnen wurde und für die vor zehn Jahren siegreiche Jungen- (Deutsche Meisterschaft) und Damen-Mannschaft (Pokal).

Das Spiel wurde mit vier Kameras in HD-Qualität auf Laola1.tv und im Borussia TV live übertragen.

Stimmen zum Spiel:

Danny Heister, Trainer Borussia Düsseldorf:
"Es war ein perfekter Champions League Start für uns. Omar konnte seine Form bestätigen und brachte uns mit seinem Sieg in Führung. Kristian Karlsson, der gerade erst von der Europameisterschaft zurückgekehrt ist, hat ebenfalls sehr gut gespielt und konnte sich gegen Quadri Aruna, Sportings Nummer 1, mit 3:1 durchsetzen. Beide Teams waren zwar durch die Verletzungen von Timo Boll und Joao Monteiro geschwächt, aber trotzdem haben beide Mannschaften eine wirklich gute Partie abgeliefert. Besonders freut es mich für Anton, dass er sein Spiel gewonnen und damit den Sieg perfekt gemacht hat."

Omar Assar, Borussia Düsseldorf:
"Wir sind sehr zufrieden mit unserem Auftritt heute. Ich glaube, unser Team hat heute sehr gut gespielt, aber auch Sporting Clube de Portugal hat eine gute Leistung gezeigt. Insbesondere mein Freund Quadri Aruna hat gegen Kristian Karlsson eine tolle Partie gespielt.  Dieses Match war großartig anzuschauen. Den Zuschauern hat es sehr gefallen. Wir wollen am Sonntag gegen Jülich an diese Leistung anknüpfen."

Quadri Aruna, Sporting Clube de Portugal:
"Leider haben wir zum Auftakt der Champions League gegen eine starke Borussia mit 0:3 verloren. Wir haben von Beginn an gekämpft und versucht, bis zum Schluss unser Bestes zu geben. Im Rückspiel und in den kommenden Champions League Begegnungen wollen wir weiter alles geben, um den Einzug ins Viertelfinale zu erreichen."

Das Spiel im Überblick:
Borussia Düsseldorf – Sporting Clube de Portugal 3:0

Omar Assar - Diogo Carvalho 3:1 (11:3, 11:4, 7:11, 13:11)
Kristian Karlsson - Quadri Aruna 3:1 (11:7, 9:11, 12:10, 11:9)
Anton Källberg - Bode Abiodun 3:1 (14:12, 11:5, 7:11, 11:4)

 

- Quelle: Borussia Düsseldorf e.V.

- Foto: https://www.freeimages.com/photo/seats-1441379 / cecile k


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: