Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 28. Januar 2019

Starke Borussia gewinnt Topspiel und übernimmt Tabellenführung

Düsseldorf - Mit einem starken Auftritt hat Borussia Düsseldorf das Topspiel in der Tischtennis Bundesliga gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt für sich entschieden. 3:0 hieß es am Ende einer unterhaltsamen Partie vor 1.100 Zuschauern im ausverkauften ARAG CenterCourt. Damit übernimmt der Titelverteidiger die Tabellenführung (26:6 Punkte) vor Ochsenhausen (24:6) und Bergneustadt (22:8) und schafft sich ein kleines Polster auf den Verfolger.


Timo Boll sorgte in einem abwechslungsreichen und hochklassigen Match gegen Paul Drinkhall für den wichtigen Auftaktsieg. Boll bewegte sich gut und war auf Vor- und Rückhand nur schwer zu überwinden und in Folge dessen auch der verdiente Sieger, wenngleich sein Gegenüber voll dagegenhielt und zu einem sehenswerten Spiel beitrug. Mit dieser Führung im Rücken spielte anschließend auch Omar Assar groß auf. Der Ägypter, der kurzfristig für den gesundheitlich angeschlagenen Anton Källberg zum Einsatz kam, hinterließ im ersten Durchgang einen guten Eindruck, stellte dann seine Taktik um und kassierte den Satzausgleich. Nach der Rückkehr zur taktischen Vorgabe des ersten Satzes, geduldig zu spielen und mit weichen Bällen zu agieren, kehrte Assar in die Erfolgsspur zurück und fügte dem Schwalbe-Spieler die erste Niederlage der Rückrunde zu.


Angefeuert von den Borussia-Fans spielte Kristian Karlsson im dritten Match des Tages gegen Benedikt Duda furioses Tischtennis. Obwohl sich beide aus gemeinsamen Trainingseinheiten gut kennen, ließ der Düsseldorfer im Duell der Linkshänder zu keiner Phase des Spiels einen Funken Hoffnung auf Seiten der Gäste aufkommen. Zu dominant war Karlsson beim 3:0-Erfolg vor den Augen seiner aus Schweden angereisten Eltern und Marie Wegener, der DSDS-Gewinnerin 2018, die am 23. Februar im Rahmen des Bundesliga-Events im Audi Dome für Live-Entertainment sorgen wird.


Vor dem Heimspiel der Borussia fand im Deutschen Tischtennis-Zentrum eine große Registrierungsaktion gegen Blutkrebs statt, bei der sich auch Wegener und Fortuna-Legende Andreas Lambertz in die Spenderdatei aufnehmen ließen. Dazu erhalten Sie morgen eine gesonderte Pressemeldung.



Stimmen zum Spiel:
Danny Heister, Trainer Borussia Düsseldorf:
"Das war eine super Leistung meiner Mannschaft. 3:0 gegen Bergneustadt zu gewinnen ist alles andere als selbstverständlich. Das ist eine klasse Mannschaft, die uns im Hinspiel geschlagen hat und auch vergangene Woche Ochsenhausen. Umso höher ist unser Sieg heute einzuordnen. Alle meine Spieler war top, doch für Omar freut es mich besonders, dass er so gut gespielt und gewonnen hat. Das wird ihm weiter Auftrieb geben."


Kristian Karlsson, Borussia Düsseldorf:

"Wir sind sehr glücklich über den Sieg gegen Bergneustadt. Die ganze Mannschaft hat heute sehr gut gespielt gegen ein starke Mannschaft. Bergneustadt ist Dritter in der Liga. Es war ein ganz wichtiges Spiel und wir sind sehr zufrieden."


Benedikt Duda, TTC Schwalbe Bergneustadt:

"Wir haben uns heute viel mehr erwartet. Wir sind mit viel Selbstbewusstsein nach Düsseldorf gekommen. Düsseldorf hat uns heute überrollt. Alle drei Borussen waren heute in Top-Form und daher hat die Borussia verdient gewonnen."


Das Spiel im Überblick:


Borussia Düsseldorf - TTC Schwalbe Bergneustadt 3:0


Timo Boll - Paul Drinkhall 3:1 (11:7, 12:10, 5:11, 11:6)
Omar Assar - Alvaro Robles 3:1 (11:9, 4:11, 11:8, 11:9)
Kristian Karlsson - Benedikt Duda 3:0 (11:6, 11:4, 11:6)


Am kommenden Wochenende steht das Europe Top 16 in Montreux (Schweiz) mit Timo Boll und Kristian Karlsson an, das nächste Spiel bestreitet die Borussia am 7. Februar im ARAG CenterCourt gegen Bogoria Mazowiecki aus Polen (Champions League Viertelfinale, 19 Uhr).

 

- Quelle: Borussia Düsseldorf e.V.

- Foto: https://de.freeimages.com/photo/ping-pong-3-1416491 / David Stern


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: