Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 15. Mai 2019

Detektiv Conan – The Movie (22) – Zero der Vollstrecker - Der Kino-Event am 25. Juni

Ein Bombenanschlag auf die Tokyo Summit Hall erschüttert Japan. Schnell gerät ein Mann in den Fokus der Behörden: Detektiv Kogoro Môri, Vater von Conans Schulfreundin Ran. Dessen Verhaftung durch Yuya Kazami und die Sicherheitspolizei bringt natürlich Conan auf den Plan, der versucht, hinter die Wahrheit zu kommen und Kogoros Unschuld zu beweisen. Doch dabei stellt sich ihm ein Mann in den Weg: Toru Amuro.


Eine Konfrontation zwischen den Beiden, zwischen Conans "Wahrheit" und Amuros "Gerechtigkeit", ist der zentrale Konflikt des Films. „Detektiv Conan“ ist eine seit 1994 laufende und international sehr erfolgreiche Manga-Reihe des japanischen Zeichners Gosho Aoyama. Die Handlung dreht sich um den Oberschüler und Hobbydetektiv Shin’ichi Kudo, dessen Körper durch ein Gift die Form eines Grundschülers annimmt.


Daraufhin kommt er beim Privatdetektiv Kogoro Môri unter und löst heimlich dessen Fälle.

Das Drehbuch stammt wie beim Vorgänger von Takeharu Sakurai, der schon die Drehbücher für zahlreiche TV-Episoden und Filme zu Detektiv Conan geschrieben hat.


Die Shonen-Serie, die in die Genres Krimi und Comedy einzuordnen ist, wurde unter anderem als Animeserie, Filmreihe und in Videospielen umgesetzt. (Der japanische Begriff Shonen, zu deutsch „Junge“, „Jugendlicher“) bezeichnet eine Kategorie des japanischen Comics und Animationsfilms, die sich an ein jugendliches männliches Publikum richtet.) Detektiv Conan – The Movie (22) – Zero der Vollstrecker entstand unter der Regie von Yuzuru Tachikawa, der bereits hoch angesehene Regiearbeiten wie z.B. für Mob Psycho 100 und Death Parade vorweisen kann. Die Produktion ist der ertragreichste Film zu einer Serie. In Japan hat der Film mehr als 9,1 Milliarden Yen (etwa 80,3 Millionen US-Dollar) eingespielt und ist in den Top 10 der am meisten gesehenen Anime-Filme in Japan aller Zeiten und der 47. meistgesehene Film in Japan überhaupt. Detektiv Conan – The Movie (22) – Zero der Vollstrecker läuft in Deutschland und Österreich in der deutschen Synchronfassung.

 

- Quelle: Themroc PR & Promotion GbR

- Bild: ©2018 GOSHO AOYAMA/DETECTIVE CONAN COMMITTEE


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: