Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 11. Juni 2019

OZ-Buchtipp: BECOME THE ARROW

Bogen und Pfeil sind fast so alt wie die Menschheit selbst. Es gibt Bögen mit Visiereinrichtung und ohne. In dem Buch von Byron Ferguson geht es um letztgenanntes Bogenschießen. Er beschäftigt sich mit dem Blankbogenschießen oder auch instinktiven Schießen genannt.

Was ist Become the Arrow? Diese Frage wird gleich zu Beginn des Buches in den Raum geworfen. Zum Pfeil werden – was ist damit gemeint? Eine Antwort besteht darin, dass der Bogenbegeisterte seine Ausrüstung näher kennenlernen soll, aber es ist auch die Möglichkeit, einen Weg zu finden, die Freude im Umgang mif Pfeil und Bogen zu steigern.

Dem interessierten Bogensport-Anfänger, aber auch Fortgeschrittenen wird die Körperhaltung, das Atmen, die Bogenschulter und der Anker sowie die richtige Kopfhaltung genau erklärt. Informationen zum Schätzen der Entfernung fehlen nicht.

Wie der Bogen auf die eigenen Bedürfnisse getunt werden kann und richtig trainiert wird, erfährt der Bogenschütze in dem Buch ebenfalls. Der Leser bekommt ebenfalls Eindrücke über die Bogenjagd vermittelt. Dieses Kapitel rundet das gelungene Werk ab, in dem die Rubrik "Häufig gestellte Fragen" sehr nützlich für Einsteiger ist. Wer sich für das Feldbogenschießen interessiert, sollte das Buch gelesen haben.

 

Daten zum Buch:
BECOME THE ARROW
Die Kunst des klassischen Bogenschießens
Von Byron Ferguson
Erscheinungsjahr: 2017
Seiten: 184
Preis: 22,95 Euro
ISBN-Nr.: 978-3-8403-7534-7

Verlag:
MEYER & MEYER Verlag
Von-Coels-Straße 390
52080 Aachen

 

- Quelle/Foto: OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: