Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Mittwoch, 06. November 2019

Blues-Konzert am 9. November mit Joep Pelt in Sinsteden

Joep Pelt kommt am 9. November ins Kreiskulturzentrum Sinsteden.

Rhein-Kreis Neuss / Rommerskirchen-Sinsteden - Der Amsterdamer Gitarrist, Sänger, Songwriter und Musikproduzent Joep Pelt ist am Samstag, 9. November, zu Gast in Sinsteden. Unter dem Motto „The Alan Lomax Sessions“ nimmt er die Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Bluesmusik. Das Konzert im Kreiskulturzentrum Sinsteden beginnt um 19 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten zum Preis von sieben Euro gibt es nur an der Abendkasse.


Inspiriert und fasziniert vom Lebenswerk des US-amerikanischen Musikforschers Alan Lomax, hat Joep Pelt ein hörenswertes Acoustic-Set mit Eigenkompositionen sowie bekannten Songs unter anderem von Woody Guthrie, Leadbelly, Jelly Roll Morton und Muddy Waters zusammen gestellt. Auf seinen musikalischen Erkundungsreisen rund um den Globus wandelt Joep Pelt häufig auf den Spuren seines Idols Alan Lomax. In seiner Begeisterung für den Blues verfasste der Niederländer 2002 im Rahmen seines Musikstudiums an der Universität Amsterdam ein Script mit dem Titel „The Duivel in de Blues“.


Bei Aufenthalten in Afrika und der Karibik hat Pelt sich als Musikforscher, Initiator bzw. Förderer von Musikprojekten engagiert. Aus seiner Zusammenarbeit mit afrikanischen Musikern gingen mehrere seiner insgesamt acht CDs hervor. Mit dem Musikprojekt „Soweto Soul“, einem von Pelt initiierten Zusammenschluss mit südafrikanischen Musikern, gastiert der Musiker seit 2016 kontinuierlich auf internationalen Festivals in vielen europäischen Ländern. Zuletzt gastierte er im Sommer 2019 beim Weltkulturenfest in Mosbach sowie beim Microfestival in Dortmund.



Weitere Informationen rund um das Blues-Konzert im Kreiskulturzentrum Sinsteden an der Grevenbroicher Straße 29 in Rommerskirchen finden sich im Internet unter www.rhein-kreis-neuss.de/kultur.

 

- Quelle: Rhein-Kreis Neuss

- Foto: Ernst Coppejans


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: