Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 09. Dezember 2019

Der zweite Familienkalender für Leverkusen und den Rheinisch-Bergischen Kreis ist da

Foto v. links nach rechts: Rainer Schwarz, (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Leverkusen), Marita Franssen (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit), Martina Pfingst (Wuppermann Bildungswerk GmbH), Antje Winterscheidt (Frauenbüro), Cornelia Richrath (Gleichstellungsbeauftragte Frauenbüro Stadt Leverkusen), Wolfgang Mues (Geschäftsführer WGL/Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH)

Leverkusen/Rheinisch-Bergischer Kreis - Zusammen mit den Initiatorinnen vom städtischen Frauenbüro freuen sich Marita Franssen von der Agentur für Arbeit, Wolfgang Mues von der Wohnungsgesellschaft Leverkusen, Martina Pfingst vom Wuppermann Bildungswerk und Rainer Schwarz von der Sparkasse Leverkusen als Vertreterinnen und Vertreter der Sponsoren, dass es auch für 2020 wieder einen Familienkalender gibt.


Die erste Auflage kam so gut an, dass sich die Beteiligten entschieden, für 2020 wieder aktiv zu werden. Dank dieser Unterstützung kann der Familienkalender in hoher Auflage gedruckt und kostenlos verteilt werden.


Im Kalender enthalten sind neben Tipps zu Angeboten und Veranstaltungen in Leverkusen und dem angrenzenden Rheinisch Bergischen Kreis viele Hinweise, die den beruflichen (Wieder)einstieg erleichtern können. Ein hoher Teil der Auflage wird in den Jobcentern und der Agentur für Arbeit verteilt.


Weitere Exemplare gibt es u.a. in den städtischen Infostellen, der Stadtbibliothek, den Familienzentren, den Stadtteilläden, bei Bildungsträgern, den Arbeitslosenzentren und Beratungsstellen. Einzelne Exemplare sind auch im Frauenbüro der Stadt Leverkusen erhältlich: Tel. 0214 / 406 8301 oder per Mail: 03(at)stadt.leverkusen.de


Gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW wurde der Kalender in Kooperation mit dem NetzwerkW(iedereinstieg) im Rheinisch-Bergischen Kreis erstellt. Koordiniert wird das Leverkusener Netzwerk, in dem sich auch das Jobcenter und die Agentur für Arbeit, sowie Bildungsträger und Beratungsstellen engagieren, vom Frauenbüro der Stadt Leverkusen. Ansprechpartnerin ist Antje Winterscheidt.

 

- Quelle/Foto: Stadt Leverkusen


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: