Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Samstag, 21. Dezember 2019

Grußwort des Bürgermeisters zu Weihnachten und zum neuen Jahr!

Bürgermeister Klaus Pipke

Hennef - Zum Jahreswechsel richtet Bürgermeister Klaus Pipke ein Grußwort an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hennef:

 

2019 haben wir den 50. Geburtstag unserer Stadt gefeiert. Ein Jubiläum, das einen guten Grund hat und trotzdem nicht ganz richtig ist: Burg Blankenberg ist urkundlich erstmals 1181 genannt worden, Uckerath 1131, Hennef 1075 und Geistingen sogar 799. Hennef, wie wir es heute kennen, ist aber erst 1969 im Zuge der Kommunalen Neuordnung als Zusammenschluss der Gemeinden Uckerath, Lauthausen und Hennef entstanden. Seitdem haben wir unsere Stadt zu dem gemacht, was sie heute ist: ein starker und lebenswerter Ort, eine Heimat, die Freude macht und auf die wir stolz sein können!

 

Zu danken haben wir das auch all den Frauen und Männern, die sich in den letzten 50 Jahren für Hennef engagiert haben. Man könnte eine Legion von Menschen nennen, die Hennef in Verwaltung, Politik und Vereinen mit geformt haben. Allen voran möchte ich die Mitglieder der Gemeinderäte und des Stadtrates nennen. Sie haben die Weichen gestellt und geben auch heute den Takt vor und weisen uns den Weg. Jede und jeder von Ihnen steht dafür, dass die Bürgerinnen und Bürger ihre Stadt selbst regieren. Sie haben nicht nur Einfluss auf die Entscheidungen der Politik, sie sitzen selbst an den Schaltstellen und treffen die Entscheidungen. Ihnen allen danke ich ganz herzlich für Ihren Dienst zum Wohle der Menschen in unserer Stadt.

 

2020 ist Wahljahr, in Hennef stellen sich die Mitglieder des Stadtrates und ich selbst als Bürgermeister zur Wahl. Ich freue mich auf spannende und faire Diskussionen und ein lebhaftes und anregendes Jahr und wünsche uns allen viel Erfolg.

 

Jetzt aber freue ich mich zunächst einmal auf eine besinnliche Weihnachtszeit, eine ruhige und entspannte Zeit zwischen den Jahren und einen schönen Jahreswechsel.

 

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Weihnachten und ein gutes neues Jahr,viel Freude, Gesundheit und Glück für 2020!

 

Ihr
Klaus Pipke
Bürgermeister der Stadt Hennef

 

- Quelle/Foto: Stadt Hennef

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: